Sybille Wiedenmann verlässt BAYERN TOURISMUS


Als Vordenkerin hat Sybille Wiedenmann, zuletzt als Geschäftsführerin der BAYERN TOURISMUS Marketing GmbH, touristische Angebote wie zum Beispiel WellVital in Bayern®, Kinderland Bayern® sowie die Businessmarke Gipfeltreffen® konzeptionell entscheidend mitgeprägt.

Vor ihrer Führungsposition war sie Prokuristin und verantwortete das Marketing. In ihrer Zeit als Geschäftsführerin hat sie sich stark für eine Weiterentwicklung der Marketingarbeit der Gesellschaft nach den Leitlinien Innovation, Inspiration und Interaktion eingesetzt.

Welche beruflichen Ambitionen wird Sybille Wiedenmann nun anstreben? „Es war mir eine große Freude, den Aufbau der Gesellschaft von der ersten Stunde an mit voranzutreiben. Wir haben gemeinsam neue Impulse für den bayerischen Tourismus gesetzt und im In- und Ausland als innovative Marketinggesellschaft viel Anerkennung gewonnen. Ich plane aktuell meine beruflichen Erfahrungen der letzten 20 Jahre durch eine Promotion zu vertiefen und mein Marketing-Wissen zukünftig in den Bereichen Lehre, Forschung und Beratung einzusetzen.“

brikada berichtete im Laufe der vergangenen Jahre über die erfolgreiche Tätigkeit von Sybille Wiedenmann. So etwa Im Gespräch „Sybille Wiedenmann: "Wir wollen mit Profil und Charakter neue Gäste begeistern". Oder auch in der brikada-Broschüre „Erfolgreiche Frauen in Bayern“.

Weitere Informationen:
www.dagusta.de
www.bayern.by

Bildunterschrift: Sybille Wiedenmann

(Die Links wurden am 30.10.2011 getestet.)