BUGA Heilbronn 2019 endet glanzvoll mit Fahnenübergabe

Bilduntereschrift: BUGA Heilbronn 2019, Luftbild. Foto: © BUGA Heilbronn 2019 GmbH

Heilbronn. – Die Bundesgartenschau Heilbronn hat ihre Besucher mit einer Kombination aus Gartenschau und Stadtausstellung sowie insgesamt weit über 5000 Veranstaltungen in ihren Bann gezogen. Mit der Fahnenübergabe wechselt der BUGA-Reigen von Heilbronn nach Thüringen zur BUGA Erfurt 2021, die vom 23. April – 10. Oktober 2021 läuft.

Anzeige

Wechselnde Blumenschauen, faszinierende Wassershows, eine Stadtausstellung zu urbanen Themen der Zukunft, Sportangebote und musikalische Genüsse wie Gartenoper, Schlagerparty, Klassikkonzerte, Chorsingen, Blasorchester, Pop und Rock haben die BUGA Heilbronn 2019 zu einem besonderen Erlebnis für die Besucher gemacht.

Bildunterschrift: Blühende Erinnerungen an die BUGA Heilbronn 2019: We love Vintage. Foto: © BUGA Heilbronn 2019 GmbH

Insgesamt über 2,3 Millionen Menschen kamen zur Bundesgartenschau Heilbronn 2019. Damit hat die BUGA Heilbronn 2019 ihr selbstgestecktes Ziel von 2,2 Millionen Gästen sogar übertroffen.

Bildunterschrift: Blühende Erinnerungen an die BUGA Heilbronn 2019: Die besten Dinge des Lebens. Foto: © BUGA Heilbronn 2019 GmbH
Bildunterschrift (v.l.): Lutze von Wurmb (Vorsitzender DBG), Kathrin Weiß (BUGA Erfurt 2021), OB Anderas Bausewein (Erfurt), OB Harry Mergel (Heilbronn), Hanspeter Faas (BUGA Heilbronn 2019), Jochen Sandner (DBG). Foto: © BuGA Heilbronn 2019 GmbH/ Jürgen Häffner

Mit einer glanzvollen Abschlussfeier ging die BUGA Heilbronn 2019 nun zu Ende. Heilbronns Oberbürgermeister Harry Mergel überreichte die BUGA-Fahne an Andreas Bausewein, Oberbürgermeister der thüringischen Landeshauptstadt Erfurt, wo die nächste Bundesgartenschau 2021 und die Wassershow „Der kleine Wassertropfen“ vom 23. April bis 10. Oktober 2021 stattfinden.
(Quelle: BUGA Heilbronn 2019 GmbH)

Weitere Informationen:
www.buga2019.de

Weitere Informationen:
***************************************************************
www.facebook.com/brikada, www.instagram.com/brikadamagazin