Karibische Fashion-Week „Dominicana Moda 2019” in Santo Domingo

Bildunterschrift: Dominicana Moda. Foto: © Freddy Cruz Photography

Frankfurt am Main/Santo Domingo. – Bald ist es wieder soweit: Die historische Kolonialzone von Santo Domingo wird mit der Fashion-Week „Dominicana Moda 2019“ vom 22. bis 26. Oktober erneut zum Mittelpunkt der karibischen Modewelt. Das renommierte Event führt zum 14. Mal einheimische und internationale Designer gemeinsam auf den Catwalk.

Anzeige

Auf dem Programm stehen die Entwürfe und Designs von Giannina Azar, Arcadio Díaz, Leonel Lirio, Jenny Polanco, Jacqueline Then, Carlos de Moya, Rafael Rivero, Michelle Reynoso und Miguel Genau. Ergänzt wird das Event mit den dominikanischen Marken Camila Casual, Cayena, Arnaldo Womenswear, Toribio Brand, Louardos und Achadom. Im Rahmen des „Children Showcase“ werden ebenso die Kinder-Kollektionen von Little Tales und Dixy Kids vorgestellt.

Bildunterschrift: Dominicana Moda. Foto: © Freddy Cruz Photography

Das krönende Finale bildet in diesem Jahr die exklusive Show des international geschätzten, indisch-amerikanischen Designers Naeem Khan. Seit seiner ersten Kollektion in 2003 schmücken sich Persönlichkeiten mit seinen Kreationen. Darunter Königin Nūr al-Hussain von Jordanien, Ihre Königliche Hoheit Catherine, Duchess of Cambridge, Beyoncé, Jennifer Lopez, Taylor Swift, Rachel McAdams und die ehemalige First Lady Michelle Obama.

Bildunterschrift: Dominicana Moda bringt vom 22. bis 26. Oktober einheimische und internationale Designer zusammen. So auch Designs von Giannina Azar. Foto: © Freddy Cruz Photography

Bildunterschrift: Dominicana Moda. Design von Jacqueline Then. Foto: © Freddy Cruz Photography

Die „Dominicana Moda“ hat sich in den letzten Jahren – dank der Kombination aus Mode, Gastronomie und Entertainment – zum bedeutsamsten Fashion-Event der Karibik etabliert, und wird vom Tourismusministerium der Dominikanischen Republik unterstützt. Für die ideale Kulisse dient die romantische Altstadt Santo Domingos, welche seit 1990 zum Welterbe der UNESCO gehört.
(Quelle: Tourist Board Dominikanische Republik)

Weitere Informationen:
www.godominicanrepublic.com

Weitere Informationen:
***************************************************************
www.facebook.com/brikada, www.instagram.com/brikadamagazin