Mit Gössl in die sonnig-herbstliche Dirndl-Saison

Bildunterschrift: Sommerliches Baumwollkleid im Vichy-Karo. Schürze im Blaudruck-Motiv. Rumps aus Veloursleder. Bandana mit Maiglöckchen-Motiv. Foto: ©Gössl

Salzburg. – Noch gibt es sonnig-herbstliche Tage, die Dirndl-Trägerinnen besonders erfreuen. Ganz zu schweigen vom farbenfrohen Herbst, der sich bereits spürbar ankündigt.

Anzeige

Die “fünfte” Jahreszeit mit zahlreichen Oktoberfesten hält ebenfalls Einzug. Höchste Zeit für traditions und modebewußte Damen sich “dirndlklar” zu machen. Hier bietet beispielsweise Gössl, die Trachtenmarke aus Salzburg mit Weltruf, neue Modelle der aktuellen Herbst/Winter-Saison 2019/2020.

Bildunterschrift: Kurzes Ausseer Dirndl “Sommeliebe” mit Leinenleib und Baumwollrock. Dirndl- bluse mit floraler Spitze. Schürze aus Makramee- Spitze. Pumps aus feinem Veloursleder. Foto: ©Gössl

Bildunterschrift: Dirndl “Glamour” in Midi-Länge mit Leib aus Samt und Rock aus Anna Plochl Satin mit Blumenranken. Dirndlbluse aus Anna Plochl Satin mit elegantem Ätzspitzen-Einsatz. Schürze aus Seidentwill im original Ausseer-Handdruck. Pumps aus Veloursleder. Foto: ©Gössl

Bildunterschrift: Kurzes Festdirndl “Das doppelte Lottchen” aus Doupion-Seide mit handgearbeiteter
Doppelwellen-Rüsche. Edel und zeitlos. Ab November. Foto: ©Gössl

Edel und zeitlos: Modell “Das doppelte Lottchen”

Bildunterschrift: Detail/Kurzes Festdirndl “Das doppelte Lottchen” aus Doupion-Seide mit handgearbeiteter
Doppelwellen-Rüsche. Edel und zeitlos. Ab November. Foto: ©Gössl


(Quelle: Dr. Ricki Weiss │PR Management & Consulting)

Weitere Informationen:
goessl.com

Weitere Informationen:
***************************************************************
www.facebook.com/brikada, www.instagram.com/brikadamagazin