Pelargonium for Europe: Mit farbenprächtigen Geranien Mütter erfreuen

Bonn. – In diesem Jahr sieht es ganz danach aus, als könnte der Muttertag vielerorts im Freien gefeiert werden. Für Partystimmung am Muttertag sorgen Lampions, Girlanden und farbenfrohe Blumen. Besonders Geranien eignen sich bestens, um auf Balkonen, Terrassen, in Hinterhöfen und Gärten schnell und einfach ein fröhlich-festliches Wohlfühl-Ambiente zu zaubern.

Mit ihren leuchtenden Farben sind blühende Geranien übrigens auch eine tolle Geschenk-Alternative zum klassischen Blumenstrauß am Muttertag. Bereits eine einfache mit dekorativem Blumengeschenkpapier umwickelte rote Geranie ist ein wunderschönes Dankeschön. Natürlich kann man auch einen fertig bepflanzten Geranienkübel oder -kasten verschenken.

Zur Veredelung den Pflanztopf einfach mit dekorativem Geschenkpapier umwickeln und ein passendes Schmuckband darumbinden. Fertig! Foto: © Pelargonium for Europe

Auch geschnittene Geranien lassen sich im Handumdrehen in ein süßes Präsent verwandeln. Wie wäre es zum Ehrentag aller Mütter zum Beispiel mit einem Herzen aus roten Geranienblüten? Die ebenso schöne wie originelle Idee kann auch von Kindern ganz einfach selbst gestaltet werden. Hierfür einfach eine herzförmige Schachtel mit feuchtem Steckschaum füllen und dicht an dicht Geranienblüten hineinstecken.
(Quelle: Pelargonium for Europe)

Weitere Informationen:
www.pelargoniumforeurope.com

Titelbild: In der warmen Jahreszeit lassen sich Geburtstage und andere Feste am schönsten draußen feiern. Foto: © Pelargonium for Europe