Residenzschloss Ludwigsburg : Am Valentinstag auf Amors Spuren: „Küss mich!“ und Abendführung im Schloss

Ludwigsburg. – Nichts für Valentintagsmuffel oder doch eine liebenswürdige Idee? Morgen, am 14. Februar, begleitet Linda Prier ihre Gäste „Auf Amors Spuren“ durch das Residenzschloss.

Liebesgeschichten aus drei Jahrhunderten Schlossgeschichte sind bei dieser besonderen Abendführung zu hören. Ein Glas Sekt rundet das Erlebnis ab. Außerdem läuft vom 12. bis 18. Februar in Schloss Ludwigsburg die Valentinsaktion der Staatlichen Schlösser und Gärten „Küss mich! Im Schloss“ – mit freiem Eintritt und Selfie-Wettbewerb für küssende Pärchen.
Valentinsaktion vom 12. bis 18. Februar
Eine ganze Woche lang läuft die Valentinsaktion der Staatlichen Schlösser und Gärten: „Küss mich! Im Schloss“ – und Liebespaare erhalten in der Woche rund um den Valentinstag freien Eintritt ins Schloss. Im Residenzschloss Ludwigsburg ist für küssende Paare der Eintritt frei.

Besucher vor Residenzschloss Lufwigsburg. Foto: © Niels Schubert/ssg-pressebild

Mit selfie exklusive veranstaltungstickets gewinnen
Alle Pärchen, die ihr Selfie vor dem Residenzschloss Ludwigsburg bis zum 20. Februar mit dem Hashtag #KüssmichimSchloss auf der eigenen Facebook-Seite posten oder bei Instagram hochladen, können zwei Tickets für die Soirée Royal in Schloss Ludwigsburg oder ein Open-Air-Konzert in einem der Monumente der Staatlichen Schlösser und Gärten gewinnen. Wer gewinnen will, muss ein Paarfoto posten, auf dem das Schloss deutlich erkennbar ist. Letzter Termin zum Posten ist der 20. Februar.
(Quelle: ssg)

Weitere Informationen:
www-Schloss-ludwigsburg.de
www-schloesser-und-gaerten.de

 

 

Titelbild: ©Plakat „Küssmich/Gestaltung-ssg-jung