Alles rund um Bio: BioErleben präsentiert Vielfältiges auf dem Münchner Odeonsplatz

Auf dem BioErleben kann man sich durch die Vielfalt regionaler Bio-Produkte durchprobieren. Die Vielfalt von Bio-Produkten aus der Region ist riesig. So gibt es Wiesnbrezn, frisch gebackene Bio-Wraps und Bio-Donuts, vegan-vegetarische Bio-Döner, Käsespezialitäten aus dem Allgäu, Frozen Yoghurt, selbstgemachte Bio-Limonaden, Bio-Wein, zünftiges Bio-Bier und vieles mehr. Alles in Bio-Qualität.

Zudem gibt es ein attraktives Bühnenprogramm. Auf der Bühne kochen die renommierte Bio-Köchin Carola Petrone vom Bio-Hotel Il Cielo und Markus Pinnapfel vom BioHotel Ulrichshof gemeinsam mit Münchner Schulklassen. Sie bereitet mit ihnen ein fleischloses Gericht vor und zeigt, wie einfach, gesund und lecker es ist, mit Bio-Gemüse zu kochen. Viele der Zutaten kommen von Bio-Bauern aus der Region.

Bei einer Öko-Modenschau präsentiert das Augsburger Modelabel Manomama aktuelle öko-soziale Mode von Satinkleidern bis zum lässigen Sportoutfit. 

 

 

 

Kinder können einen richtigen Mini-Bio-Bauernhof entdecken und sich zu kleinen „BioPionieren“ ausbilden lassen. BioPioniere© ist die Kinderspielestraße rund um die Ökowirtschaft. Foto (r.): Bioland

 

 

Weitere Informationen:
www.bioerlebenmuenchen.de