1. Frauen-Forum Foodservice: Mit Petra Roth und Cornelia Poletto

Das 1. Frauen-Forum Foodservice richtet sich an selbstständige Unternehmer-Frauen, an Existenzgründerinnen und an Managerinnen in der Profi-Gastronomie und in den diversen Catering- Disziplinen.

Die Keynote Speaker sind:
– Petra Roth (r.), die langjährige Oberbürgermeisterin der Stadt Frankfurt am Main. Kurzporträt: 3 x direkt gewählte Oberbürgermeisterin (1995 – 2012) von Mainhattan. Sie war insgesamt 9 Jahre Präsidentin des Deutschen Städtetags und ist eine der profiliertesten CDU- Kommunalpolitikerinnen in Deutschland. Ehrendoktor der Universität Tel-Aviv sowie der Soukmyung Woman's University in Seoul.

 

 

 

– Cornelia Poletto (u.), Spitzenköchin und Gastronomie-Unternehmerin in Hamburg. Kurzporträt: Cornelia Poletto: Die Spitzenköchin eröffnete im Jahr 2000 zusammen mit ihrem damaligen Ehemann ihr erstes eigenes Restaurant. Und schnell gab es dafür einen Stern im Guide Michelin. Immobilien-Wechsel 2011. Eine neue Poletto-Ära begann mit einend Kochschule. Heute ist die Hamburger Unternehmerin regelmäßig in TV-Sendungen präsent, sie ist Mitglied der Vereinigung junger Spitzenköche.

 

 

 

 

 

 

– Anne Schüller (u.), die Profi-Frau in Sachen Loyalitätsmarketing. Kurzporträt: Profi-Frau in Sachen Loyalitätsmarketing. Die europäische Expertin ist alles in einem: Management-Denker, Marketing-Consultant und Bestseller-Autorin. 

Eine der gefragtesten Keynote- Speakerinnen im deutschsprachigen Raum mit exzellentem Background in der Vertriebspraxis von Dienstleistungsunternehmen. Seit über 10 Jahren selbstständig. Gastdozentin an diversen Instituten.

 

 

 

 

 

Annette Mützel (u.), die Vorstandsvorsitzende des Netzwerkes für Managerinnen und Unternehmerinnen: 

"Bei unserem 1. Forum steht die persönliche und fachliche Weiterentwicklung von Frauen im Mittelpunkt – analog zum Selbstverständnis unseres Netzwerkes. Vorträge, aber auch interaktive Programmpunkte sollen motivieren, bestätigen, Karriere-Impulse geben und ein Wir-Gefühl generieren."

 

 

 

 

Vanessa Koch (u.) moderiert das 1. Frauen-Forum Foodservice. Sie ist ausgebildete Hotelfachfrau und ein absoluter Bühnenprofi. Workshops, Vorträge und Seminare in Gastronomie & Co. sind ihre Spezialität, sie bildet Fachleute für Systemgastronomie aus und begleitet prozessorientiert mittelständische Unternehmen in die Zukunft. Wichtig ist ihr, Mitarbeiter am Gast/Kunden zu sensibilisieren und zu begeistern.

 

Sabine Stöhr: Sie ist seit 10 Jahren geschäftsführende Gesellschafterin des Münchner Unternehmens 1A Retail GmbH. Will heißen, setzt sich von der Immobilienseite her intensiv mit

Gastronomie auseinander, entwickelt Mieter- und Branchenmix-Konzepte für Handels- und Verkehrsstandorte. Steht sowohl für konzeptionelle Kreativität als auch visionären Weitblick. Hat unter anderem die Fünf Höfe sowie die Stachus-Passage in München mit ihrem Mietermix-Wissen zum Erfolg geführt.
Gretel Weiß: Herausgeberin der Wirtschaftsfachzeitschriften gv-praxis, food-service sowie FoodService Europe & Middle East. Gelernte Bäuerin und studierte Betriebswirtschaftlerin, seit über 30 Jahren im Deutschen Fachverlag/Außer-Haus-Markt tätig. Zu ihren Lieblingsaufgaben gehören Marktanalysen.

Weitere Informationen:
www.frauennetzwerk-foodservice.de