Grüne Woche 2014: Tour-Vorschläge für Entdecker und Genießer

Die Messe Berlin hat sieben Tourvorschläge zusammengestellt, die es den Besuchern erleichtern sollen, aus der Fülle der Angebote, gezielt auf Entdeckungstour zu gehen.
Heute stellen wir die Familien-Tour vor. Dauer: 4 Stunden, Hallen: 1.2b, 3.2, 25, 26. Empfohlener Eingang: Süd (Jafféstraße)

Unterwegs mit Kind und Kegel
Landwirtschaft verbindet auf dem ErlebnisBauernhof in der Halle 3.2. Woher kommt eigentlich die Milch und wie findet das Brötchen den Weg auf meinen Teller? Neben realistischen Einblicken in die moderne, nachhaltige Land- und Ernährungswirtschaft kommt die Begegnung mit Tieren wie Kuh, Schwein, Huhn und Gans nicht zu kurz! Der Messekindergarten „MeKi“ bietet Spiel und Spaß für die kleinen Besucher und ermöglicht den Eltern eine gemütliche Runde über das Messegelände.

Bildtext (r.) (Archivfoto 2013): Die beiden Haflinger No Mercy und Severino vom Haflinger Gestüt Meura. Foto: IGW 2013

 

Auch dieses Jahr sind die Bundesvereinigung der Deutschen Ernährungsindustrie (BVE) und der Bund für Lebensmittelrecht und Lebensmittelkunde (BLL) mit einem gemeinsamen Messestand in Halle 4.2a unter dem Motto „Dialog Lebensmittel“ vertreten. Die Sonderschau „Allee des Wissens“ greift das Thema „moderne industrielle Produktion“ auf und klärt über die Leistungen der Branche auf. An fünf Mitmachstationen und am interaktiven „Tischlein deck Dich“ gibt es Informationen über Herstellungsprozesse von industriell verarbeiteten Lebensmitteln sowie Nährwertinformationen zum selber zusammenstellen von unverpackten Lebensmitteln.

Bildtext (l.) (Archivfoto 2013): Dialog Lebensmittel – Bundesvereinigung der Deutschen Ernährungsindustrie und dem Bund für Lebensmittelrecht und Lebensmittelkunde Impression aus Halle 22a. Foto: IGW 2013

 

Die Sonderschau Multitalent Holz bietet Mitmachaktionen für die ganze Familie. Unter dem Motto Arbeiten, Lernen und Leben mit Holz wird in der Halle 4.2 geklettert, gehobelt und gesägt. Die Biohalle 1.2b ermöglicht einen aktiven Dialog mit dem Thema BIO – Mehr Platz für Leben.

Die beliebte Sonderschau Erlebniswelt Heimtiere macht ihrem Titel alle Ehren. Die Halle 26 stellt die beliebtesten und außergewöhnlichsten Heimtiere sowie deren Haltung, Pflege und Ernährung in den Mittelpunkt.

Tipp: Nutzen Sie die Familienkarte (2 Erwachsene und 3 Kinder bis 14 Jahre) oder das Sonntagsticket für nur! Kinder unter sechs Jahren haben freien Eintritt.

Weitere Informationen:
www.gruenewoche.de

Titelbild: Eingang Süd. Foto: IGW 2014