Käfer Delikatessenlager: Einkaufstempel im SB-Charakter


Berufstätige in der Innenstadt, Touristen, Feinschmecker und Gastronomen finden im vorübergehend geöffneten Käfer Delikatessenlager jede Menge Käfer Produkte, ergänzt durch eine erlesene Auswahl von internationalen Feinkostprodukten sowie hochwertige Accessoires rund um die Themen Essen und Trinken. Insgesamt werden auf über 650 qm etwa 1.000 Artikel präsentiert.

Zu den Besonderheiten zählen Käse aus Frankreich, Brot aus hauseigener Backstube, hochwertige Weine und die verschiedensten Angebote aus dem Hause Käfer – vom verführerischen Mousse au Chocolate, über Feinkostsalate, Essig und Öl bis zum klassischen Käfer-Haferl.

Das Käfer Delikatessenlager in der ehemaligen Hauptpost in der Residenzstraße bleibt vorerst bis zum Jahresende. Falls es bis dahin noch keine Entscheidung darüber gibt, ob an dieser Stelle der Bau für ein Luxushotel beginnt, könnte der im Loft-Stil gehaltene Einkaufstempel auch noch länger geöffnet bleiben.

Weitere Informationen: www.dagusta.de

(Der Link wurde am 19.11.2006 getestet.)