Frauenwirtschaftstage: 100 Veranstaltungen in Baden-Württemberg


Die Frauenwirtschaftstage, initiiert und unterstützt vom Wirtschaftsministerium, finden nach dem großen Erfolg im letzten Jahr zum zweiten Mal statt und richten sich an ganz unterschiedliche Zielgruppen: an Unternehmerinnen, Multiplikatoren/innen, Betriebe, Existenzgründerinnen, Frauen in Führungspositionen und an alle, die (wieder) in den Beruf einsteigen wollen oder beruflich weiter kommen möchten. Genauso groß ist auch die Bandbreite der Veranstalter. Von der Arbeitsagentur bis in zur Volkshochschule haben sich die unterschiedlichsten Partner am Programm beteiligt.

Die Vielfalt und der Umfang des Angebots zeigt auch die große Bedeutung der Frauen für das Wirtschaftsleben. Frauen stellen einen nicht mehr zu übersehenden Wirtschaftsfaktor dar. Sie sind als Unternehmerinnen, Fachkräfte, Wissenschaftlerinnen oder Forscherinnen wichtige Triebfedern der Wirtschaft und Gesellschaft.

Weitere Informationen: www.baden-wuerttemberg.de

Quelle: Wirtschaftsministerium Veranstaltungsdatenbank Frauenwirtschaftstage

(Der Link wurde am 07.10.2006 getestet.)