Landwirtin, Gärtnerin, Tierwirt: Noch freie Ausbildungsstellen


So gibt es bach Auskunft der Landwirtschaftkammer Niedersachsen alleine in diesem Bundesland noch etwa 300 offene Ausbildungsstellen, um die sich Schulabgänger bewerben können. Chancen, einen Ausbildungsplatz als Landwirtin, Gärtnerin, Tierwirtin oder auch im neuen
Ausbildungsberuf "Fachkraft Agrarservice" zu bekommen, haben auch gute Hauptschüler. In der vielseitigen Ausbildung zählen neben guten Kenntnissen in Schreiben, Lesen und Rechnen vor allem Interesse an der Natur und an Tieren.

Informationen über die Berufe im grünen Bereich enthält auch das aid-Heft "Die Grünen 14 – 14 Ausbildungsberufe im Agrarbereich".

Weitere Informationen: Bestellung@aid.de;
www.aid-medienshop.de

(Der Link wurde am 14.06.2006 getestet.)