Girls’Day 2010: Bundeskanzlerin übernimmt Schirmherrschaft


Am 22. April 2010 ist der nächste bundesweite Girls´Day – Mädchen-Zukunftstag. Zum zehnten Mal ermöglicht er wertvolle Einblicke in Technik, IT, Naturwissenschaften und Handwerk. Durch den Aktionstag haben ab 2001 bereits über 900.000 Mädchen zukunftsorientierte Berufe erkunden können, in denen Frauen bisher noch unterrepräsentiert sind. Seit Einführung des Girls’Day entwickeln sich die Zahlen der Ausbildungs- und Studienanfängerinnen in technischen Bereichen positiv. Mit über 21.000 Studienanfängerinnen in den Ingenieurwissenschaften begannen zuletzt so viele Frauen wie noch nie ein Technikstudium. In 10 Prozent der beteiligten Unternehmen sind ehemalige Girls´Day-Teilnehmerinnen in technischen Berufen tätig.

Weitere Informationen:
www.girls-day.de

(Der Link wurde am 21.03.2010 getestet.)