Bayerisches Wirtschaftsministerium: Das EGZ feierte 10-jähriges Jubiläum


In den vergangenen 10 Jahren hat sich das Gründerzentrum Ingolstadt zu einer Erfolgsstory entwickelt hat – wie Bayerns Wirtschaftsministerin Emilia Müller bei der Jubiläumsfeier in Ingolstadt erklärte.

Mehr als 100 Firmenausgründungen konnten sich erfolgreich etablieren. Die Firmengeschichten reichen vom Erste-Hilfe-Schulungscenter über Consulting- und Werbeagenturen bis hin zu Industriedesignern, IT-Experten und Fahrzeugentwicklern. Die drei größten Unternehmen beschäftigten mittlerweile mehr als 300 Mitarbeiter. Aktuell sind 70 Existenzgründer mit mehr als 250 Beschäftigten im EGZ angesiedelt.

Weitere Informationen:
www.stmwivt.bayern.de

(Dr Link wurde am 27.04.2008 getestet.)