Anzeige: MZH
  • Artikelbild: Balearen nachhaligere Tourismus SKAL.jpg
    Save Posidonia Project als Nachhaltigkeitsinitiative auf Formentera
    Im Rahmen des Internationalen Jahres des nachhaltigen Tourismus für Entwicklung 2017, haben die Balearen unterschiedliche Initiativen ins Leben gerufen, um sich für den Naturschutz stark zu machen.
  • Artikelbild: Maerchenprinzen und Gloria von Thurn und Taxis SKAL.jpg
    KLUBBB3-Single „Märchenprinzen“ - Fürstin Gloria von Thurn und Taxis singt mit!
    Für Humor und liebenswürdig-schräge Auftritt ist sie ja bekannt - Fürstin Gloria von Thurn und Taxis. So verwundert es den auch kaum, dass sie nun unter die Schlagersängerinnen gegangen ist: Die neue KLUBBB3-Single „Märchenprinzen“ ist auf dem Markt! Mit der singenden und swingenden Fürstin! Hört sich super gut an!!!!
  • Artikelbild: Weihenstephan AFA-Besucherin gewinnt SKAL.jpg
    Augsburgs Schätzmeisterin gewinnt Wochenende in Deutschlands höchstem Bergdorf
    Mehr als 63.000 Besucher kamen zum Auftakt der fünften „Weißblau im Herz’n“-Tour in die Erlebniswelt der Molkerei Weihenstephan auf der Traditionsmesse afa. Eine Augsburgerin durfte sich besonders freuen: Sarah Blomeier gewann beim Weihenstephan Schätzspiel ein Genuss-Wochenende in Deutschlands höchstem Bergdorf.
  • Artikelbild: Swatch Paola Navone mit Uhr im Arm und seitlichen Uhren SKAL.jpg
    Swatch geht viral mit dem neuen Art Special von Paola Navone
    Sie gilt als moderne Nomadin zwischen Ost und West und steht für einen Stil, der aus der Welt ein globales Dorf macht. Schliesslich sind es neben ihrer unstillbar scheinenden Neugier und ihrem provozierenden Humor Eindrücke von unterschiedlichsten Kulturen, aus denen Paola Navone ihre Ideen schöpft.
  • Artikelbild: FILM mit Autoschieben SKAL.jpg
    GIRLBOSS startet am 21. April 2017 exklusiv auf NETFLIX
    Sie ist unkonventionell, eigensinnig, hat ein reichlich loses Mundwerk und ist verdammt mutig! Willkommen in der Welt von Sophia Amoruso (Britt Robertson), die in jungen Jahren zur wilden Fashionikone, taffen Geschäftsfrau und zu einer der reichsten Selfmade-Frauen der Welt wurde.
  • Artikelbild: Galileo Park GROSS Technik Frauenstatue SKAL.jpg
    Galileo-Park: Das Abenteuer Bionik erleben - drei Ausstellungen rund um Natur und Technik
    Drei Ausstellungen im Galileo-Park gingen am vergangenen Samstag an den Start. „Hightech im antiken Griechenland“, „Bionik – Lernen von der Natur“ und „Tricture – 3D in Realität erleben“.
  • Artikelbild: Green City Kleidertausch Muenchen SKAL.jpg
    Kleidertausch-Party bei Green City in München
    Wer einen Frühjahrsputz im Kleiderschrank plant, sollte sich diesen Termin merken: Am Dienstag, 4. April, lädt die Umweltorganisation Green City e.V. zu einer Kleidertauschparty in die Orange Bar, Zirkus-Krone-Straße 10, München.
  • Artikelbild: Hotel Bayerischer Hof Kunstsammlerin Julia Stoschek Nina Runge Innegrit Volkhardt SKAL.jpg
    Pillow Talk im Hotel Bayerischer Hof München
    In Zusammenarbeit mit Regine Geibel, Gründerin von muenchenarchitektur, fand Anfang März 2017 im Rahmen der Munich Creative Business Week (MCBW) der Pillow Talk zum Thema Sammelleidenschaft im Hotel Bayerischer Hof statt.
  • Artikelbild: Galileo Park A SKAL.jpg
    Galileo-Park: Automaten und Roboter gab es schon vor mehr als 2.500 Jahren
    Hightech trifft auf Antike! Wer ein wenig in der Menschheitsgeschichte buddelt, gerät ins Staunen. Alles schon mal erfunden, ausgetüftelt und schon mal „vorgedacht“, aber leider alles wieder vergessen. Im wiedereröffneten Galileo-Park im sauerländischen Lenne kann man sich ab 25. März 2017 über das verschüttete technologische Gedankengut frisch informieren.
  • Artikelbild: LWL Agatha Christie Ausgrabungen SKALA.jpg
    LWL-Museum für Archäologie: Agatha Christie in Syrien und im Irak
    Nur wenigen ist bekannt, dass die berühmte Buchautorin Agatha Christie an der Seite ihres zweiten Mannes, des Archäologen Sir Max Mallowan, viele Jahre im Orient gelebt und an Ausgrabungen in Syrien und im Irak teilgenommen hat. Diese Tatsache spiegelt sich auch in etlichen ihrer Kriminalromane wider.