Anzeige: MZH
Zurück drucken
Artikelbild: Maerchenprinzen und Gloria von Thurn und Taxis SKAL.jpg

KLUBBB3-Single „Märchenprinzen“ - Fürstin Gloria von Thurn und Taxis singt mit!

Für Humor und liebenswürdig-schräge Auftritt ist sie ja bekannt - Fürstin Gloria von Thurn und Taxis. So verwundert es den auch kaum, dass sie nun unter die Schlagersängerinnen gegangen ist: Die neue KLUBBB3-Single „Märchenprinzen“ ist auf dem Markt! Mit der singenden und swingenden Fürstin! Hört sich super gut an!!!!

Bereits im Vorfeld hat der Titel für viel Aufsehen in der Medienwelt gesorgt: BILD-Schlagzeilen, Titelseiten in Tageszeitungen und Berichte in TV-Magazinen von „Exclusiv“ bis „Brisant“ sorgten für jede Menge öffentliche Aufmerksamkeit.

Der Grund: Aus KLUBBB3 wird hier ausnahmsweise KLUBBB4! Jan Smit, Christoff und Florian Silbereisen konnten Deutschlands berühmteste Fürstin, Fürstin Gloria von Thurn und Taxis, als „Märchenprinzessin“ gewinnen. Sie singt den Titel in einer besonderen Version gemeinsam mit der internationalen Schlagerband.

Selbstverständlich wurde der Videoclip für die „Märchenprinzen“ auch im Märchenschloss der Fürstin gedreht: Im Schloss St. Emmeram in Regensburg, das zu den größten und schönsten privaten Schlössern Europas gehört.

KLUBBB3 bleiben ihrem musikalischen Stil treu: „Märchenprinzen“ ist wieder ein kompromissloser Schlager, der sofort ins Ohr geht – ein treibender Disco-Fox im typischen KLUBBB3-Sound: mit ganz viel Druck und Energie!

„Märchenprinzen“ ist die aktuelle Single-Auskopplung aus dem Erfolgsalbum „Jetzt geht’s richtig los!“, das nur 76 Tage nach dem grandiosen Charteinstieg auf Platz 1 der Offiziellen Deutschen Albumcharts Gold-Status erreicht hat. Der Song ist auf der aktuellen Single in zwei Versionen zu finden: Neben der besagten Aufnahme mit Fürstin Gloria von Thurn und Taxis ist auch die Albumversion von „Märchenprinzen“ ausgekoppelt worden.
(Quelle: Universal Music)


Weitere Informationen:
www.universal-music.de/klubbb3/home


Titelbild: Single Cover KLUBBB3 Feat Gloria von Thurn und Taxis

2017-04-15