LVBW: Die Bayerische Milchkönigin sucht Märchenhaftes


Bayerische Schüler der 1. bis 5. Klasse sind aufgerufen, die Geschichte der Milchkönigin zu zeichnen oder zu schreiben. Zu gewinnen gibt es einen Ausflug für die ganze Klasse sowie zweimal einen Besuch der Milchkönigin.

Eine Teilnahme an dem Wettbewerb ist kinderleicht: Die Kinder dürfen selbst entscheiden, welche Technik sie bei ihren Geschichten anwenden: Ob Bunt- oder Filzstift, Wachsmalkreide oder Wasserfarbe, Gedicht oder Fließtext – der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt.

Die einzige Vorgabe lautet, dass folgende Wörter im Märchen vorkommen müssen: Milchland Bayern, Milch, Kuh, Schule und Milchkönigin.

Bewerbungsschluss ist Montag, 1. Juli 2013. Bayerische Schulklassen der 1. bis 5. Klasse schicken ein ausgewähltes Märchen an die Landesvereinigung der Bayerischen Milchwirtschaft e.V., Kaiser-Ludwig-Platz 2, 80336 München oder per E-Mail an c.eberl@milchland-bayern.de.1

Die Bayerische Milchkönigin Katharina Schlattl entscheidet gemeinsam mit einem Gremium der LVBM, welches ihr Märchen sein soll. Die drei besten Einsendungen werden prämiert: Die Gewinner werden bereits Anfang Juli 2013 bekanntgegeben.

Kinder erkunden das Thema auf spielerische Art und Weise
Milch und Produkte, die daraus hergestellt werden wie etwa Joghurt, Quark und Käse sind Lieferanten wichtiger Nährstoffe, allen voran Kalzium. „Was man als Kind in den Knochen einlagert, ist die Reserve fürs ganze Leben. Deshalb sollten auch Kinder drei Milchportionen pro Tag zu sich nehmen“, erklärt Dr. Maria Linderer, Geschäftsführerin der LVBM, „Unser Ziel ist es, Kinder und Jugendliche zu einer ausgewogenen Ernährung mit Milchprodukten anzuregen und ihr Wissen über Milch zu vertiefen.“

Wer sich für sein Märchen persönlich von der Milchkönigin inspirieren lassen möchte, besucht am besten die Feierlichkeiten zum 56. Internationalen Tag der Milch. Mit einem bunten Showprogramm feiert die LVBM diesen Ehrentag am 1. Juni 2013 auf dem Gelände der Gartenschau in Tirschenreuth.

Weitere Informationen:
www.milchland-bayern.de
(Der Link wurde am 18.05.2013 getestet.)

Bildtext: Die Bayerische Milchkönigin Katharina Schlattl freut sich schon auf ihr Märchen. Foto: Landesvereinigung der Bayerischen Milchwirtschaft; LVBM