MOM: Eintauchen in die Welt der Luxus-Auto


Bei einer 4-tägigen Tour mit einer von Mercedes-Benz zur Verfügung gestellten Limousine erkunden die Gäste die Museen und Werke der bedeutenden deutschen Automarken. Somit erhalten sie nicht nur einen Einblick in die Welt der deutschen Lieblingsautos, sondern auch einen einmaligen Gesamtüberblick über die Geschichte des Automobils.

Das luxuriöse Mandarin Oriental, Munich ist Ausgangspunkt für einen Besuch der weltbekannten BMW Welt und des BMW Museums sowie des in Ingolstadt gelegenen größten Werkes von Audi. Die BMW Welt präsentiert nicht nur die aktuellsten Innovationen, Designs und geschichtliche Höhepunkte der Automarke, sondern beherbergt auch GINA, das erste Konzeptauto der Welt. Das Innovative an GINA: Die Außenhaut des Autos besteht aus einem flexiblen Stoff-Gewebe. Auch im eine Stunde entfernten Audi Museum bieten sich den Gästen aufregende Blicke hinter die Kulissen des legendären Autoherstellers.

Die nächste Station ist Stuttgart. Mit den Museen von Mercedes-Benz und Porsche bietet auch die baden-württembergische Hauptstadt eine fantastische Erfahrung für alle „Autoverrückten“: 80 weltberühmte und prestigeträchtige Fahrzeuge im Porsche Museum sowie 1.500 aufregende Ausstellungsstücke von Mercedes-Benz wollen hier begutachtet werden.

Weitere Informationen:
www.mandarinoriental.com

Bildunterschrift: BMW-Museum, München, Foto: Brigitte Karch

(Der Link wurde am 03.02.2011 getestet.)