Aloft Abu Dhabi: „Style at a Steal“


Ein neues Aloft-Hotel erwartet jetzt seine Gäste in Abu Dhabi. Es ist das erste Haus der Starwood-Sensationsmarke Aloft im Nahen Osten und das zweite außerhalb Nordamerikas.

Das Konzept: "Style at a Steal" – Stil zum kleinen Preis. Urbanes Design und eine lebhafte Atmosphäre versprechen mehr als bequemes Übernachten. Die Aloft-Philosophie richtet sich an moderne Urlaubs- und Geschäftsreisende sowie Tagungsgäste. Das Hotel im loftartigen Design ist an das Abu Dhabi National Exhibition Centre, einem der größten Kongresszentren der Welt, angegliedert.

Aloft bringt frischen Wind in die Hotelindustrie. Wer hier nächtigt, erlebt ein neuartiges Lifestyle-Konzept: Großstädtisch-geprägtes Design, hohe Funktionalität und pulsierendes Ambiente zu einem erschwinglichen Preis. Markenzeichen sind weitläufige Räume mit drei Meter hohen Decken, extragroße Fenster sowie eine muntere Hotelbar-Szene, die Leute zusammenbringt. Dazu spricht man bei Aloft eine eigene hippe Sprache – von "Grab’n Go-Café" bis "w xyz".

Das Aloft Abu Dhabi verfügt über 408 loftartige Zimmer und Suiten. Kernelemente sind ein komfortables Podest-Bett sowie ein stylishes Bad mit extra geräumiger ebenerdiger Dusche. Jeder Raum ist auf dem neuesten Stand der Technik mit Gratis-Internetzugang und fungiert nach Belieben als High-Tech-Büro und/oder Entertainment-Center. Eine Plug & Play-Station lädt elektronische Geräte und verbindet sie auf Wunsch mit einem 42-Zoll LCD-Fernseher, um Arbeit und Vergnügen zu maximieren. Hotelweit steht Wireless LAN zur Verfügung. Die öffentlichen Bereiche des Hotels sind eine Aufforderung, die "eigenen" vier Wände zu verlassen – zum Pool-Billard-Spielen in der Lobby "Re:mix", auf einen Drink in der Bar "w xyz", zum Kräfte tanken im Fitnesscenter "Re:charge" oder, um ein gesundes Menü zu genießen, im Rund-um-die-Uhr Essbereich "Re:fuel by Aloft". Für unterwegs wird einfach eingepackt: "Grab’n go" macht’s möglich.

Weitere Informationen:
www.aloftabudhabi.com
www.dagusta.de

(Die Links wurden am 16.03.2010 getestet.)