London Fashion Week: Teatime mit Modeikone Lulu Guinness im Hotel Metropolitan London


Vom 18. bis 22. September findet in diesem Jahr die London Fashion Week in Englands Hauptstadt statt. Auch heuer werden wieder zahlreiche junge Designer aus aller Welt die Veranstaltung nutzen, um ihre neue Frühjahr/Sommer Kollektion 2010 der Öffentlichkeit vorzustellen. Die britische Designerin Lulu Guinness hat sich für ihren Start das Fünf-Sterne-Hotel Metropolitan London als Veranstaltungsort ausgesucht. Hauptthema ihrer mit Spannung erwarteten Accessoires-Kollektion werden die neu kreierten Markenzeichen, wie die Lip Icons (Clutch in Lippenform), Pollyanna Clutches, Cameo Hüte und Rosen in Übergröße sein.

Anlässlich dieser Veranstaltung hat sich das Metropolitan London zusammen mit der Designerin ein ganz besonderes "Afternoon De-Light" Menü einfallen lassen. Die Muffins, Scones und Törtchen, die üblicherweise zum Nachmittagstee gereicht werden, wurden nach eigens von Lulu Guinness angefertigten Vorlagen gebacken. Die trendigen Kuchen-Kompositionen haben am Montag, den 14. September, ihren ersten großen Auftritt auf den Tellern der "Met-Bar" und werden bis zum 26. September täglich von 15.00 – 18.00 Uhr serviert. Zum speziellen Afternoon De-Light mit dem Namen "Lulu’s Tea" gibt es eine Kanne Schwarz- oder wahlweise exotische Früchtetees. Preilich liegt diese Offerte duraus in akzeptablem Rahmen. Zeitgleich wird eine Ausstellung von 16 der Iconic Lips Clutches zu Ehren von Lulu’s 20-jährigem Firmenjubiläum in der Lobby des Metropolitan zu sehen sein. Zusätzlich erhält jeder Gast eine exklusive 20% – Rabattkarte für Lulu Guinness Laden in der Ellis Street.

Das Metropolitan liegt an einem der zentralsten Punkte in London, direkt an der Ecke Park Lane und Hyde Park. Das stylische Designhotel hat 150 Zimmer und Suiten, darunter auch Londons beliebteste Suite, das 110 m² große Penthouse mit Blick über den Hyde Park. Die szenige "Met-Bar" ist der Hot Spot im Londoner Nachtleben und das japanische Trendrestaurant Nobu verwöhnt seine Gäste mit außergewöhnlichen, asiatischen Menüs.

Weitere Informationen:
www.luluguinness.com
www.metropolitan.london.como.bz

Bildtext (v.l.): Lulu Guinness, Blick über den Hyde Park und trendigen Kuchen-Kompositionen.

(Die Links wurden am 13.09.2009 getestet.)