• Artikelbild: ZDF Nachtfrauen Kunzendorf SKAL.jpg
    ZDF dreht Gerichtsdrama "Nachtfrauen" in Berlin
    "Nachtfrauen" beschreibt anhand einer geschickten Rückblendendramaturgie den Gerichtsprozess um ein ebenso emotionales wie relevantes gesellschaftliches Thema. Nina Kunzendorf übernimmt die Hauptrolle als Hebamme.
  • Artikelbild: Urachhaus Daniela Drescher COVER Die kleine Elfe wuenscht sich was SKAL.jpg
    Daniela Drescher: Die kleine Elfe wünscht sich was
    Bald blühen die Wiesen wieder und Kinder – sowie phantasiebegabte Erwachsene – „sehen“ dann im Spiel von Licht und Schatten zwischen Löwenzahn und Glückenblume mit etwas Glück eine kleine Elfe – Flirr.
  • Artikelbild: emons Florin Pavarotti COVER kuesst im Schlaf SKAL.jpg
    Elisabeth Florin: „Commissario Pavarotti küsst im Schlaf“
    Nach „Commissario Pavarotti trifft keinen Ton“ liegt mit „Commissario Pavarotti küsst im Schlaf“ nun der zweite Kriminalroman der Autorin Elisabeth Florin vor. Soviel vorweg: Wer sich den dickleibigen Krimi zu Gemüte führt, wird mit sorgfältig in Szene gesetztem Lesestoff belohnt. Eine markante Mischung aus Hochspannung, geschichtlichem Hintergrund und kluger Personenskizzierung. Und: nicht ohne Humor!
  • Artikelbild: Trade Mark Hund SKAL.jpg
    Jüdisches Museum München: Jukebox. „Jewkbox!“
    Als die Kids noch Teenager hießen oder gar der Begriff Backfisch noch im Umlauf war, war die große Zeit der Jukebox. Nach Einwurf einer kleinen Münze spielte das Gerät alles, was das Herz begehrte bzw. das, was auf den vorgehaltenen Vinylscheiben drauf war. Die Jukebox war Bestandteil der Jugend ungezählter Menschen in der westlichen Welt.
  • Artikelbild: ZDF Frueling zu Zweit Tomalla Froboess SKAL.jpg
    "Frühling zu zweit" im ZDF-„Herzkino“: Simone Thomalla ist wieder als Dorfhelferin zu sehen
    „Frühling zu zweit“ heißt der neue Film in der ZDF-„Herzkino“-Reihe „Frühling“, der am Sonntag, 22.März, 2015, 20.15 Uhr, ausgestrahlt wird. Simone Thomalla ist wieder als Dorfhelferin Katja Baumann zu sehen. Episodenhauptrollen spielen Cornelia Froboess und Merab Ninidze.
  • Artikelbild: Pendragon COVER Jessica Kremser SKAL.jpg
    Jessica Kremser: „Frau Maier sieht Gespenster“
    Frau Maier ist eine harmlose Person und tritt eine neue Putzstelle auf Herrenchiemsee an.
  • Artikelbild: neobokks Montage FRINA DE wAARD 135x200.jpg
    neobooks: Gewinner des Indie Autor Preises 2015 stehen fest
    Die Self-Publishing Plattform neobooks vergibt im Rahmen der Leipziger Buchmesse 2015 zum dritten Mal den Indie Autor Preis und würdigt damit die Arbeit der Self-Publishing Autoren. Für diesen digitalen Literatur-Preis konnten sich unabhängige Autoren mit deutschsprachigen Werken bewerben.
  • Artikelbild: SWR Kaffee oder Tee Heike Greis SKAL.jpg
    SWR: Senta Berger zu Gast in Kaffee oder Tee
    Sie ist die Grande Dame des deutschen Fernsehens und ein Weltstar mit Format: Am kommenden Donnerstag, 12. März 2015, ist Senta Berger zu Gast in „Kaffee oder Tee“ im SWR Fernsehen.
  • Artikelbild: Trotta Die abgehandelte Welt M.jpg
    Margarethe von Trotta: Die abhandene Welt feiert glanzvolle Weltpremiere im Haus der Berliner Festspiele
    Die deutsche Ausnahmeregisseurin Margarethe von Trotta präsentierte vor wenigen Tagen ihr neuestes und mit Spannung erwartetes Werk Die abhandene Welt. Die Weltpremiere fand im Haus der Berliner Festspiele statt.
  • Artikelbild: edition ebersbach Ein Haus von Oivenoel Hornby M-Skal.jpg
    Simonetta Agnello Hornby: „Ein Hauch von Olivenöl“
    Liebhaber der Mittelmeerküche schlagen wahrscheinlich zuerst den Rezeptteil auf und schmecken gedanklich Rosalias Pfaffenkaffee nach, die Frittierten Zucchini mit Knoblauch, Minze, Zuppa Inglese (ein Rezept ihrer Ur-Urgroßmutter), Granatapfelaspik, Tuma-Sardellen-Spießchen, Parmigiana di Melanzane, Melonencreme etc. etc …