• Artikelbild: 1759.jpg
    Literaturhaus München mit: "Grand Hotel"
    Noch bis zum 17. Juni 2007 zeigt das Literaturhaus in München die Ausstellung "Grand Hotel" Bühne der Literatur.
  • Artikelbild: 1717.jpg
    Banana Yoshimoto "Eidechse"
    Die Faszination Europas für japanische Literatur hält unvermindert an. Die Kultautorin Banana Yoshimoto gilt hier als Vorzeigebeispiel mit ihrem Erzählband "Eidechse", erschienen im Diogenes Verlag.
  • Artikelbild: 1714.jpg
    Friederike Schmöe: "Schockstarre"
    Unter dem Titel "Schockstarre" publiziert die Bamberger Krimiautorin Friederike Schmöe ihren fünften Roman mit der Privatdetektivin Katinka Palfy. Diesmal findet die Handlung im geschichts- und traditionsbewussten Coburg statt.
  • Artikelbild: 1683.jpg
    Jutta Mehler: "Moldaukind"
    Die Autorin Jutta Mehler erzählt mit "Moldaukind" eine bewegende Familiensaga. Der Episodenroman überzeugt durch seine eindringliche Schilderung. Erschienen im Emons Verlag, Köln.
  • Artikelbild: 1623.jpg
    Kärntner Krimipreis 2006 verliehen
    Der Kärntner Krimipreises 2006 ging an Franziska Kelly aus Metzingen, Regina Holz und Sabine Klewe (beide aus Düsseldorf). Mit dem Sonderpreis wurde das Autorinnenduo Siegrid Glanzer und Henriette Steinauer ausgezeichnet.
  • Artikelbild: 1610.jpg
    Anne Fine "Feuer und Asche"
    Mit ihrem neuesten Buchtitel "Feuer und Asche" hat die in England lebende Autorin Anne Fine nunmehr fast zwei Dutzend Bücher im Diogenes Verlag, veröffentlicht.
  • Artikelbild: 1604.jpg
    Helga Beyersdörfer: "Die Sammlerin"
    Der jüngste Buchtitel der Autorin Helga Beyersdörfer lautet "Die Sammlerin". Der Kriminalroman erschien im Knaur Taschenbuch Verlag.
  • Artikelbild: 1599.jpg
    Barbara Rudnik im ARD/NDR-TV-Film "Drei Schwestern made in Germany" (Nachbericht)
    Am Mittwoch, 24. Januar 2007 wurde von ARD/Das Erste der TV-Film "Drei Schwestern made in Germany" ausgestrahlt. Barbara Rudnik, Karoline Eichhorn sowie Mavie Hörbiger agierten als die weiblichen Hauptdarstellerinnen.
  • Artikelbild: 1588.jpg
    Monica Bleibtreu und Hannah Herzsprung brillieren im Spielfilm "Vier Minuten" (Nachbericht)
    Der von der MFG Filmförderung unterstützte Spielfilm "Vier Minuten" hat es in zehn Kategorien in die Vorauswahl für den Deutschen Filmpreis 2007 geschafft.
  • Artikelbild: 1531.jpg
    Knaur: "Wunderbare weiße Weihnacht"
    Für alle, die Spaß und Freude am Lesen und Vorlesen klassischer Geschichten und Gedichte empfinden, ist das kleine, liebevoll ausgestattete Buch gedacht. Erschienen im Knaur Verlag.