• Artikelbild: 2174.jpg
    Petra Gabriel "Tod am Hochrhein"
    Der Verlag emons überrascht im Rahmen seiner "Neue Deutsche Heimatliteratur" erneut mit hoch spannenden Krimis, die überzeugend im jeweiligen Lokalkolorit angesiedelt sind. So auch der Titel "Tod am Hochrhein" von Petra Gabriel.
  • Artikelbild: 2149.jpg
    Jutta Mehler: "Am seidenen Faden"
    Mit dem soeben erschienenen Buchtitel "Am seidenen Faden" veröffentlicht die in Niederbayern lebende Jutta Mehler ihren zweiten Roman. Erschienen im emons-Verlag, Köln.
  • Artikelbild: 2050.jpg
    Iny Lorentz "Die Pilgerin"
    Mit dem Buch "Die Pilgerin" legt die Autorin Iny Lorentz erneut einen spannenden Historienroman vor. Die Heldin überzeugt durch ihr couragiertes Handeln. Erschienen bei Knaur.
  • Artikelbild: 2077.jpg
    Gisa Klönne: "Unter dem Eis"
    Leben und Tod, Vertrauen und Verrat, falsch verstandene Liebe: Gisa Klönne spinnt auch in ihrem zweiten Kriminalroman ein raffiniertes Netz der Widersprüche.
  • Artikelbild: 2061.jpg
    Susan Hill "Des Abends eisige Stille"
    Nach "Der Menschen dunkles Sehnen" legt Susan Hill mit "Des Abends eisige Stille" einen weiteren Kriminalroman, erschienen bei Knaur, vor.
  • Artikelbild: 2074.jpg
    ARD/DasErste: "Legenden" über Lale Andersen, Alexandra und Jacky Kennedy
    "Wie einst, Lili Marleen!" Mit Lale Andersen startet die neue Staffel "Legenden" am 13. August 2007 im Ersten.
  • Artikelbild: 2042.jpg
    Friederike Schmöe: "Januskopf"
    Zum sechsten Mal geht Privatdetektivin Katinka Palfy auf Verbrechensjagd. Der Titel des Buches "Januskopf" deutet es bereits an: bei diesem Krimi von Friederike Schmöe handelt es sich um einen äußerst doppel hintersinnigen Fall.
  • Artikelbild: 2030.jpg
    Gesine Schulz "Der Beuys von Borbeck"
    Privatdetektivin und Putzfrau - zwei Berufe eine Person? Auf den ersten Blick verwunderlich. Auf den zweiten Blick: warum eigentlich nicht? Und dann, ja und dann kommt man von den Kurzkrimis der Autorin Gesine Schulz nicht mehr los.
  • Artikelbild: 1989.jpg
    Deutsch-niederländischer "Literarischer Sommer"
    Das deutsch-niederländische Festival "Literarischer Sommer / Zomer lezen" findet in diesem Jahr erstmals auch in der Landeshauptstadt Düsseldorf statt.
  • Artikelbild: 2032.jpg
    Friederike Schmöe - "Mord im Sand"
    Die bekannte Bamberger Kriminalautorin Friederike Schmöe hat exklusiv für die ig interesSAND... eine VII-teilige Kriminalgeschichte der besonderen Art verfasst. Sie schickt Ihre Leser auf eine "Krimi-Rätsel- Rallye".