• Artikelbild: 2859.jpg
    Monika Lerch-Stumpf: "Neue Paradiese für Kinosüchtige"
    "Neue Paradiese für Kinosüchtige" heißt der zweite Band der Münchner Kinogeschichte, den der Dölling und Galitz Verlag soeben druckfrisch präsentiert hat.
  • Artikelbild: 2838.jpg
    München: Streetlife-Festival
    Zum neunten Mal gehen die beiden Festivals nun gemeinsam an den Start. Welches Programm die Besucher am 7. und 8. Juni 2008 zu erwarten haben, gaben die Veranstalter Green City e.V. und Corso Leopold e.V. nun bekannt.
  • Artikelbild: 2825.jpg
    Ingrid Strobl: "Tödliches Karma"
    Die bekannte Kölner Journalistin und Buchautorin Ingrid Strobl hat sich erstmals dem Krimi-Genre gewidmet.
  • Artikelbild: 2843.jpg
    MVHS: "Wo?" - großes Rätselraten in München
    Die Münchner Volkshochschule (MVHS) setzt mit der Imagekampagne "Wo?" ihre beliebte Rätsel-Aktion fort. Jung und alt, Münchner und München-Freunde jedweder Couleur können beim "großen Rätselraten" mitmachen.
  • Artikelbild: 2759.jpg
    Dorint Hotel Dresden: "Diva Maxima"
    Ein einmaliges Open Air-Event können Musikfreunde am Samstag, 2. August 2008, auf dem Dresdener Theaterplatz erleben: Zum ersten und einzigen Mal werden Montserrat Caballeé, Milva und Angelika Milster gemeinsam auftreten.
  • Artikelbild: 2824.jpg
    Augsburger Mozartfest 2008: Annette Focks spielt ein Cello-Konzert zu Ehren des Bäsle
    Die Münchner Filmkomponistin Annette Focks präsentiert ein ganz besonderes Geschenk zum 250. Geburtstag von Maria Anna Thekla Mozart und dem Augsburger Mozartfest 2008. Erstmals wird dieses Cello-Konzert aufgeführt.
  • Artikelbild: 2794.jpg
    brikada-Oster-Frühlings-Fotowettbewerb (Teil 3)
    Mit dem Motiv "Katze mit Osterstrauch" ging Sabine Lehmann aus Bad Bramstedt im brikada-Oster-Frühlings-Fotowettbewerb als Siegerin in der Kategorie "Tiere" hervor.
  • Artikelbild: 2820.jpg
    MVHS: VIII. Tschechische Filmwoche im Gasteig
    Am Sonntag, 1. Juni 2008, 20.00 Uhr, wird an der Münchner Volkshochschule (MVHS) im Gasteig die "VIII. Tschechische Filmwoche" eröffnet. Sie findet in Zusammenarbeit mit dem Tschechischen Kulturzentrum, München, statt.
  • Artikelbild: 2816.jpg
    Verena Wyss: "Todesformel"
    Die in der Schweiz lebende Autorin und mehrfach ausgezeichnete Schriftstellerin Verena Wyss erhielt für das bis dato unveröffentlichte Manuskript ihres Romans "Todesformel" den deutschen FrauenKrimiPreis "Agathe".
  • Artikelbild: 2818.jpg
    Lange Nacht der Musik in München: Bunter Klangteppich für Nachtschwärmer
    Zur Langen Nacht der Musik lockt München im Jubiläumsjahr des 850. Stadtgeburtstags mit einem überwältigenden Angebot von Salsa bis Mozart und von Jazz bis Chorgesang und Orgelklang in der Kirche.