• Artikelbild: 6963.jpg
    Bettina Raddatz: „Die Kanzlerkandidatin“
    Hochspannung pur ist wieder garantiert! Endlich ist Band III der in Hannover spielenden Polit-Romantrilogie von Bettina Raddatz erschienen: „Die Kanzlerkandidatin“.
  • Artikelbild: 6779.jpg
    Brigitte Riebe: Die schöne Philippine Welserin
    Gut, dass es heute Standesdünkel der Vergangenheit angehören – sonst hätten z.B. William seine Kate und Albert seine Charlène nie bekommen. Im 16. Jahrhundert sah das noch ganz anders aus.
  • Artikelbild: 6798.jpg
    Daniela Drescher: Ein Sommernachtstraum
    Shakespeare für Kinder? Klar, das geht – Daniela Drescher beweist es mit „Ein Sommernachtstraum“. Sie hat die klassische Komödie in bezaubernde Bilder umgesetzt, die Kinder und Erwachsene in den Bann ziehen.
  • Artikelbild: 6865.jpg
    Camerata Europaea zeigt Stummfilm Nosferatu mit Vertonung von Violeta Dinescu
    Traditionell lädt Camerata Europaea in Berlin am 8. März mit der Reihe „Feminine Europe“ zu besonderer Unterhaltung ein. In diesem Jahr wird der Stummfilm Nosferatu in einer neuen Vertonung von Violeta Dinescu aufgeführt. Zugleich wird die rumänische Komponistin mit dem „Johann-Wenzel-Stamitz-Preis 2012” geehrt.
  • Artikelbild: 6903.jpg
    „ARD-Serie „In aller Freundschaft““: Auf dem
    Fünfzehn Jahre „In aller Freundschaft“ - wenn das kein Anlass zum Feiern ist! Doch, doch! Auf dem Ärzteball findet das Ärzteteam Abwechslung vom Klinikalltag. Aber die elegante Ballkleidung schützt keineswegs vor drohendem Unheil.
  • Artikelbild: 6893.jpg
    Eva Zwack: Ein Solo für „Amalie“
    Mit ihrem Einpersonenstück „Amalie“ lässt die Schauspielerin, Stückeschreiberin und Gründerin des Neuburger Boulevardtheaters, Eva Zwack, eine Zeit aufleben, in der Könige nach Neuburg kamen und über die Poststraße Einzug hielten. Mit einer traumhaften Bauchtanz-Performance sorgt die Gruppe Osmanicae für furiose Unterhaltung.
  • Artikelbild: 6882.jpg
    NDR: „Tietjen und Hirschhausen“: Ina Müller vertritt Eckart von Hirschhausen
    Am Freitag, 5. April, erwartet das Publikum von „Tietjen und Hirschhausen“ eine ungewohnte Moderatoren-Konstellation: Ina Müller vertritt Eckart von Hirschhausen im Studio. Gemeinsam mit Bettina Tietjen moderiert sie an diesem Abend den Talk aus Hannover.
  • Artikelbild: 6868.jpg
    Kriminalfestival München: Startschuss mit Andrea Sawatzki
    Am 9. März 2013 fällt in der BMW Welt der Startschuss zum 11. Krimifestival München! Schauspielerin Andrea Sawatzki stellt zum Auftakt des Festivals erstmals öffentlich ihr mit Spannung erwartetes Roman-Debüt vor.
  • Artikelbild: 6800.jpg
    Telamo/Sony: Angelika Milster mit neuem Album: „Du hast mir Glück gebracht“
    Für Angelika Milster stand fest: Wenn sie ein neues Album macht, muss dieses ein Gesicht haben. IHR Gesicht. Farbe bekennen. Zu sich stehen. Das machen, was man am besten kann: Singen!
  • Artikelbild: 6858.jpg
    Daniela Drescher: „Die 100 schönsten Märchen der Brüder Grimm“
    Was wäre eine Kindheit ohne Grimms Märchen? Sie sind Weltliteratur und faszinieren nach wie vor kleine und große Menschen. Ihre kraftvolle unverblümte Sprache rettet Kinder – hoffentlich – ein Stück weit vor den dümmlichen Sprachverstümmelungen des Simsens und auf Facebook.