ZDFneo – jetzt noch schärfer: „Drei Engel für Charlie“

Die drei Engel – das sind die talentierten und bildhübschen Polizistinnen Sabrina Duncan (Kate Jackson), Jill Munroe (Farrah Fawcett-Majors) und Kelly Garrett (Jaclyn Smith). Gelangweilt von ihrem Polizeialltag kommt ihnen das Angebot der Charles Townsend Agency in Los Angeles, als Privatdetektivinnen anzuheuern, genau recht. Ihrem Boss begegnen sie allerdings nie persönlich.


 

Bildtext (r.): Zwischenzeitlich gibt es vier Engel: Jill Munroe (Farrah Fawcett, l.), Kelly Garrett (Jaclyn Smith, 2.v.l.), Sabrina Duncan (Kate Jackson, 2.v.r.) und Kris Munroe (Cheryl Ladd, r.). Foto: ZDF/ Sony

 

Seine Aufträge vergibt er via Lautsprecher – Charlie bleibt stets inkognito. Ihre kniffligen und gefährlichen Fälle lösen sie mit Hilfe von Charlies Büroleiter John Bosley (David Doyle) und ihrem kriminalistischen Spürsinn. Dabei machen sie gerne auch Gebrauch von den berühmt-berüchtigten Waffen der Frauen.
 

Bildtext (o.v.l.): Kelly Garrett (Jaclyn Smith), Kris Munroe (Cheryl Ladd) und Sabrina Duncan (Kate Jackson). Alle 3 Fotos: ZDF/Sony 

Weitere Informationen:
www.zdfneo.de

Titelbild (v.l.): Julie Rogers (Tanya Roberts, l.), Kelly Garrett (Jaclyn Smith, m.) und Kris Munroe (Cheryl Ladd, r.). Foto: ZDF/ Sony