Ischgl: Volkswagen Mountain Move“ mit Aura Dione


Gipfelhopping auf höchstem Niveau: Von der Spitze der Single-Charts geht es für Aura Dione im Rahmen der „Volkswagen Mountain Move“ Woche am 10. April direkt in die Silvretta-Arena nach Ischgl. Auf 2.300 Metern Höhe lässt die junge Singer-Songwriterin aus Dänemark um 13.00 Uhr ihre Hüllen fallen – auf musikalische Weise, versteht sich. Beim spektakulären Open-Air-Konzert auf der Idalp-Showbühne gewährt die 27-Jährige den Zuschauern einen Einblick in ihr bewegtes Leben.

Denn: wer mit Hippie-Eltern aufwächst und schon als Kleinkind die Weltmeere auf einem Boot bereiste, hat einiges zu erzählen. Freiheit, Liebe, Mut und Freundschaft – davon handeln ihre Texte und genau damit scheint sie den Nerv der Zeit zu treffen. Ihr Song “Geronimo” schoss 2011 von Null auf Platz Eins und auch ihre aktuelle Single “Friends” stieg sofort in die Top5 ein.

Als “Progressive Pop Poetry” beschreibt sie selbst ihre Musikrichtung. Ein bisschen provokativ, irgendwie verletzlich und doch stark und etwas freizügig, wie auf dem Cover ihres aktuellen Erfolgsalbums „Before the Dinosaurs“. Ihre Konzerte bewegen und ihr Auftritt auf den Gipfeln der Alpen-Lifestyle-Metropole Ischgl bildet nicht ohne Grund das Highlight der „Volkswagen Mountain Move“ Veranstaltungswoche, die vom 9. Bis 15. April stattfindet.

Weitere Informationen:
www.ischgl.com

(Der Link wurde am 31.03.2012 getestet.)

Bildtext: Aura Dione, die 27-Jährige Singer-Songwriterin aus Dänemark, beschreibt ihren Musikstil als „Progressive Pop Poetry“. Copyright: TVB Paznaun-Ischgl