Tübingen: Lotte Reinigers „Stern von Bethlehem“


Auf dem Programm steht unter anderem eine filmische Interpretation der Weihnachtsgeschichte von Lotte Reiniger. Der Eintritt ist frei.

Lotte Reinigers Silhouetten-Animationsfilm „Stern von Bethlehem“ ist eine unprätentiöse Nacherzählung der biblischen Weihnachtsgeschichte, die insbesondere die Reise der drei Weisen aus dem Morgenland in den Blick nimmt. Der Film zeichnet sich besonders durch die farbintensive Ausgestaltung des Hintergrunds aus und wird getragen durch seinen Soundtrack – englische Weihnachtslieder, gesungen vom Glyndebourne Festival Chorus.

Weitere Informationen:
www.tuebingen.de/stadtmuseum

Bildunterschrift: Scherenschnitt von Lotte Reiniger.

(Der Link wurde am 23.12.2012 getestet.)