Jutta Mehler: „Magermilch“


Mittlerweile hat die Autorin eine Fan-Gemeinde um sich gescharrt, die auch ihre humorvolle Schreibe und ausgeklügelten Krimi-Handlungen zu schätzen weiß.

Zum Inhalt: Wer hat den Klettergurt von Willi Stolzer präpariert und damit dessen tödlichen Absturz verursacht? Wer hat den Geschäftsführer der Firma Stolzer zusammengeschlagen? Wer hat während der Sturzübungen am Venedigergletscher die Sicherung des Fixseils gelöst? Und wer verbirgt sich hinter dem Zocker namens Magermilch? Fanni erfährt dies, beobachtet jenes. Als sich die einzelnen Hinweise endlich zu einem Muster zusammenfügen, ist es fast zu spät.

brikada-Bewertung: Eine fesselnde Lektüre mit allen Zutaten für spannendes Lesevergnügen!

Leserbewertung:
Schreiben Sie an info@brikada.de. Wir veröffentlichen an dieser Stelle Ihre persönliche Meinung zum oben genannten Buch.

Jutta Mehler: „Magermilch“, Kriminalroman, Broschur, Format: 13,5 x 20,5 cm, 208 Seiten, 9,90 Euro, ISBN 978-3-89705-898-9, erschienen im Emons Verlag, Köln.

Bei Amazon kaufen