Schloß Wernsdorf: Musikalisch auf Weihnachten eingestellt


Das Schloss duftet nach Glühwein und Spuren orientalischen Weihrauchs. Aus dem Orient des Mittelalters kamen auch Melodien zum Träumen und Tanzen in das Frankenland. Daraus wuchsen unsere heute noch lebendigen Weihnachtslieder.

Erwähnenswert ist das Konzert mit Christine Maria Rembeck, Sopran & Harfe "Ich steh an deiner Krippen hier". Die Musiker der Capella Antiqua Bambergensis entführen die Konzertbesucher auf den exotischen Instrumenten wie Fideln und Schalmeien, Blockflöten und Gemshörner, Gamben, Harfen und Psalter und dem feinen Schlagwerk aus al-Andalus zu den Traumstädten des Mittelalters.

Für Freunde speziell mittelalterlicher Musik dürfte das Konzert „Weihnachtsmusik der Spielleute“ mit Jule Bauer und Dirk Kilian von der Gruppe Triskilian großen Hörgenuss bieten.

Weitere Informationen:
www.capella-antiqua.de

(Der Link wurde am 29.11.2010 getestet.)