ZDF zeigt Krimikomödie „Ladylike – Jetzt erst recht!“


Alt und auf dem Abstellgleis? Von wegen! Lore (Monica Bleibtreu) und Anneliese (Gisela Schneeberger), zwei rüstige Seniorinnen, wollen sich einfach nicht ihrem Schicksal fügen. Kaum sind die lästigen Ehemänner "entsorgt" – Annelieses Mann stirbt an einer mysteriösen Bärlauchsuppe, Lores Mann lässt sich wegen einer Jüngeren von ihr scheiden – gründen die Freundinnen eine Frauen-WG und beginnen, ihr Leben in vollen Zügen zu genießen.

Um das trotz dürftiger Rente ladylike zu ermöglichen, begehen die Seniorinnen Bagatelldelikte, die man ihnen wegen ihres Alters nicht zutraut. So kommen sie stets ungeschoren davon. Doch als der charmante Ewald (Günther Maria Halmer) auftaucht und die Liebe ins Spiel bringt, wird die Freundschaft der lebenslustigen Alten-WG auf eine harte Probe gestellt.

Monica Bleibteu (in ihrer letzten Fernsehrolle), Gisela Schneeberger und Günther Maria Halmer brillieren in dieser charmanten Krimikomödie als gewitzte Senioren, die dem Leben noch einiges abgewinnen wollen. Das Buch stammt von Gerlinde Wolf nach einer Vorlage von Christian Schnalke und Volker Kutscher. Regie führte Vanessa Jopp.

Das ZDF zeigt "Ladylike – Jetzt erst recht!" am Montag, 29. November 2010, 20.15 Uhr.

Weitere Informationen:
www.zdf.de

BU: Lore (Monica Bleibtreu) und Anneliese (Gisela Schneeberger) im Gewächshaus. Foto: Jochen Roeder

(Der Link wurde am 29.11.2010 getestet.)