SWR: Lena Odenthal ermittelt unter Fußballerinnen


Nun ist es soweit: Hinter den Kulissen eines Frauenfußballvereins spielt der 53. Lena-Odenthal-Tatort. Der Arbeitstitel lautet "Abseits". Gedreht wird noch bis 10. Dezember in Kuppenheim, Baden-Baden und Ludwigshafen.

Zum Inhalt: Die Frauenfußballmannschaft des FC Eppheim hat sich unter ihrer Trainerin Petra Krömer nach oben gearbeitet und die Meisterschaft im Visier. Krömer setzt dabei vor allem auf die leistungsstarke Spielerin Sonja Tossik, während Manager Klaus Meingast deren attraktive interne Konkurrentin Fadime Gülüc fördert und zum marketingkompatiblen Aushängeschild des Vereins gemacht hat.

Als Fadime ermordet wird, sehen sich Lena Odenthal und ihr Kollege Mario Kopper einer Vielzahl von Motiven und Aggressionen gegenüber. Lena und Kopper vermuten tief verletzte Gefühle hinter der Tat.

An der Seite von Ulrike Folkerts und Andreas Hoppe stehen Pheline Roggan, Susanne-Marie Wrage, Michael Lott, Bernd Gnann und Stefan Konarske vor der Kamera. Ausgestrahlt
wird "Tatort – Abseits" (AT) voraussichtlich am 19. Juni 2011, 20.15 Uhr im Ersten.

"Tatort – Abseits" (AT) ist eine Produktion des SWR in Zusammenarbeit mit der Maran Film.

Weitere Informationen:
www.swr.de

Bildunterschrift: TV-Schauspielerin Ulrike Folkerts. Foto: SWR/Krause-Burberg

(Der Link wurde am 17.11.2010 getestet.)