Autorenlesung in der Wutzschleife mit Christine Weiner


Am 12. Dezember 2009 um 17 Uhr stimmt Christine Weiner bei ihrer Lesung in der Wutzschleife ihre Zuhörer so richtig auf Weihnachten ein. Doch nicht nur Auszüge aus ihrem aktuellen Roman "Manchmal geschieht ein Wunder" stehen auf dem Programm. In ungezwungener Atmosphäre – natürlich mit Plätzchenteller – plaudert die bekannte Autorin über ihre Arbeit.

Sie ist Journalistin, Beraterin, Agentin und Ghostwriterin in einem. In ihren begehrten Workshops erfahren angehende Autoren, was man über Verlage und Buchhandel wissen muss. Bekannt ist die charmante Allrounderin auch als Buchexpertin aus der SWR-Sendung "Kaffee und Tee". Ob als Sachbuchautorin oder Geschichtenerzählerin – die zwischenmenschlichen Beziehungen, angefangen von der Erziehung, über Frauenfreundschaft, das Verhältnis zwischen Chefs und ihren Angestellten und die Liebe zwischen Mann und Frau sind ihre Themen. Und allen widmet sie sich mit einer Portion Humor.

Die Veranstaltung findet in Zusammenarbeit mit der Chamer Buchhandlung Beer statt. Es ergeht herzliche Einladung an alle Interessierten. Eintritt frei.

Weitere Informationen:
www.wutzschleife.com

(Der Link wurde am 07.12.2009 getestet.)