Di Morrissey: „Im Tal der roten Zedern“


Die Autorin erzählt mitreißend die Familiensaga um Lara Langdon, beginnend mit dem Jahr 1840, bis hin zur Gegenwart. Als Lara in ihren Heimatort Cedartown zurückkehrt und nach ihren familiären Wurzeln forscht, kann sie mit der Vergangenheit abschließen und ihr Glück finden.

brikada-Bewertung: Ein Roman, um sich so richtig gemütlichen im Sessel zu verkriechen und genüsslich "Im Tal der roten Zedern" zu schmökern. Feiertagslektüre zum Entspannen!

Leserbewertung:
Schreiben Sie an info@brikada.de. Wir veröffentlichen an dieser Stelle Ihre persönliche Meinung zum oben genannten Buch.

Di Morrissey: "Im Tal der roten Zedern" – Die große Australien-Saga, 720 Seiten, Hardcover, 16,95 Euro, ISBN 3-426-66324-4, erschienen im Knaur Verlag, München.

Bei Amazon kaufen