Creativity World Forum 2009 – erstmals in Deutschland


An den beiden Kongresstagen am 1. und 2. Dezember 2009 erwartet die Teilnehmer aus dem In- und Ausland ein prall gefülltes Programm mit jeweils mehreren parallel laufenden Fachkonferenzen. Dafür konnten zahlreiche erfahrene und prominente Experten aus ganz unterschiedlichen Bereichen der Kreativwirtschaft gewonnen werden.

Prof. Doris Dörrie, Autorin, Regisseurin und Produzentin, wird beispielsweise eine Keynote zum Thema "Kreatives Schreiben und Geschichten erzählen" halten. Filmregisseurin Connie Walther (Schattenwelt) wird an der Podiumsdiskussion "Kreativ, erfolgreich, weiblich!" teilnehmen. Im Panel Digital Media geht es um das Zusammenwachsen von Film und Spiel mittels der VFX- und Special-Effects-Möglichkeiten in der Animation.

Das Forum ist eine gemeinsame Veranstaltung der Landesregierung unter der Schirmherrschaft des Ministerpräsidenten unter Federführung des Wirtschaftsministeriums und der MFG Baden-Württemberg mbH in Kooperation mit weiteren Partnern.

Weitere Informationen:
www.cwf2009.de
www.wm.baden-wuerttemberg.de

Bildtext: Prof. Doris Dörrie, Regisseurin, Autorin und Produzentin, Hochschule für Fernsehen und Film München. Foto: Majestic Film-Fotograf Mathias Bothor.

(Die Links wurden am 13.11.2009 getestet.)