Münchner Kultur: 9. Lange Nacht der Musik


Die Bandbreite der Spielstätten reicht von Musikzentren und Tanzschulen über Cafés und Bars bis hin zu Kirchen. Diese sind anlässlich des runden Stadtgeburtstages besonders zahlreich vertreten und zeigen mit ausgewähltem Programm ihre Verbundenheit zur Stadt.

Das Mitmachprogramm bietet dem Besucher die Gelegenheit, verschiedene Tanzschulen zu besuchen und sich selbst an Ballett oder Salsa, Standards oder Flamenco zu versuchen.

Die Lange Nacht der Musik findet am Samstag, 31. Mai 2008 von 20.00 Uhr bis 3.00 Uhr in München statt.

Weitere Informationen:
www.muenchner.de
www.conti-bistro.de

(Die Links wurden am 14.05.2008 getestet.)

Bild: Conti Bistro lädt Giana Viscardi mit Band zu Bossa Nova und Samba ein.