Das Erste und Diogenes Verlag mit Donna Leon: neue Verfilmungen und Lese-Tour


Im TV-Film "Die dunkle Stunde der Serenissim" spielen die weiblichen Hauptrollen Annett Renneberg als Signorina Elettra, Julia Jäger hat den Part der Ehefrau von Brunetti übernommen. In Episodenrollen sind u.a. Katrin Sass, Bettina Zimmermann und Rike Schmid zu sehen.

Donna Leon: "Die dunkle Stunde der Serenissima", Donnerstag, 15. Mai 2008, Das Erste, 20.15 Uhr, Commissario Brunettis 11. Fall.

Mit "Blutige Steine", setzt Das Erste am Donnerstag, 22. Mai 2008, 20.15 Uhr, Commissario Brunettis 14. Fall, von Donna Leon fort.

Am 23. Mai 2008 erscheint im Diogenes Verlag Commissario Brunettis sechzehnter Fall. In "Lasset die Kinder zu mir kommen" wird der Familienmensch Brunetti vor eine harte Zerreißprobe gestellt: Geldsegen und Vergeltung, Kindersegen und unerfüllter Babywunsch. Die Korruption dringt bis in Medizinerkreise vor. Und Commissario Brunetti und Signorina Elettra werden ein Paar “ natürlich nur zu Ermittlungszwecken!

Mit "Lasset die Kinder zu mir kommen" wird Donna Leon auf Lesetour gehen. Unter anderem liest sie am
– 3. Juni 2008 in Burgdorf
– 5. Juni 2008 in Rostock
– 8. Juni 2008 in Berlin
– 20. August 2008 in Zürich

Weitere Informationen:
www.diogenes.ch

(Der Link wurde am 14.05.2008 getestet.)

Bild: ARD Donna Leon – "Die dunkle Stunde der Serenissima", Deutschland 2008, Regie Sigi Rothemund, am Donnerstag (15.05.08) um 20.15 Uhr im Ersten. Signorina Elettra (Annett Renneberg) experimentiert mit Feng Shui. Foto: © ARD Degeto/Martin Menke.