Elements, das Zweite – Münchens exklusives Fitness- und Wellness-Studio ist eröffnet

Das Fitness- und Wellness-Studio in der Münchner Siemensallee präsentiert sich auf 4.700 qm Gesamtfläche. Hier können die Mitglieder das ganzheitliche Trainings- und Wellness-Konzept mit Schweizer Qualitätsanspruch genießen.

Bildtext (l.): Wellnessbereich. Foto: ELEMENTS

Für Wohlfühl-Atmosphäre sorgen außerdem der 1.300 qm große Wellness-Bereich auf 5-Sterne-Niveau, das stilvolle Natur-Ambiente und ein umfassender persönlicher Service. Außerdem bietet der separate Damenbereich ein zusätzliches Wellnessrefugium wie Bio-Sauna und ein Dampfbad.

Bildtext (l.): Innenarchitektin Ushi Tamborriello schuf im Elements Fitness- und Wellness-Studio in der Münchner Siemensallee ein puristisches Ambiente mit hohem Wohlfühleffekten. Diese Anlage entstand als ein gestalterisches Gemeinschaftswerk von KSP Architekten in Zusammenarbeit mit dem international agierenden Schweizer Atelier ushitamborriello Innenarchitektur Szenenbild, Rieden bei Baden. Foto: Atelier ushitamboriello

Das außergewöhnlich breit gefächerte Angebot umfasst beispielsweise auch einen Entspannungspool, Whirlpool, klassische und trainingsunterstützende Massagen sowie eine Bibliothek. „Mit einem zweiten Studio erweitern wir unser Angebot für die Münchner Kunden um ein Vielfaches“, so René Kalt, Geschäftsführer der Migros Freizeit Deutschland GmbH. Eine professionelle Kinderbetreuung schafft den Eltern eine entspannte Trainings-Atmosphäre und den Kleinen einen aufregenden Aufenthalt.

 

 

Bildtext (l.): Wellnessbereich – bequeme Sitzmöbel laden zum Relaxen oder Lesen ein. Foto: ELEMENTS 

 

 

Die ersten Standorte von Elements sind München, Stuttgart, Frankfurt, weitere deutsche Großstädte sollen folgen.

Weitere Informationen:
www.ELEMENTS.com

Titelbild: Functional Area. Foto: ELEMENTS