Deutsche Sporthilfe: Badminton Damen „Sportlerinnen des Monats Februar“


Die Badminton-Damen sorgten mit ihrem Titelgewinn bei den Team-Europameisterschaften in Amsterdam für eine faustdicke Überraschung. Noch nie zuvor war dies einer weiblichen DBV-Auswahl gelungen.

Die 3.800 geförderten Sporthilfe-Athleten belohnten diese Leistung mit der Wahl zu ihren „Sportlerinnen des Monats“ Februar, hauchdünn vor dem Skiflug-Team, das bei den Weltmeisterschaften die Silbermedaille im Teamwettbewerb gewinnen konnte.

Die Gesamtweltcupsiegerin im Rodeln, Tatjana Hüfner, gewann im Februar bereits zum vierten Mal den Weltmeistertitel und kam bei der Sportler-Wahl auf den dritten Platz.

Ergebnis: 1. Badminton-Team der Damen, 40,1%; 2. Skiflug-Team, 38,1%; 3. Tatjana Hüfner, 21,8%

Weitere Informationen:
www.sporthilfe.de

(Der Link wurde am 09.03.2012 getestet.)