Paralympics 2010: 5. Gold für Verena Bentele – Anna Schaffelhuber trägt Fahne


Um es vorweg zu nehmen: Anna Schaffelhuber (Ski alpin) ist als Fahnenträgerin für die Abschlussfeier der Winter-Paralympics auserwählt. Die 17-jährige erfuhr sich heute (20.März) im Super-G einen sensationellen dritten Platz. Einige Tage zurvor verfehlte sie in ihrer Spezialdisziplin Slalom nur knapp das Podest und landete auf dem vierten Platz. Dass die Monoski-Pilotin als Fahnenträgerin die deutsche Nationalmannschaft anführen darf, kommt für sie völlig überraschend. Ihr Kommentar: "Ich freue mich wahnsinnig!".

"Gold-Verena" Bentele (PSV München) zeigte sich in ihrer allerbesten Form. Die von Geburt an blinde Athletin gewann in Vancouver mit ihrem Begleitläufer Thomas Friedrich in 15:08,8 Minuten mit einer knappen Minute Vorsprung auch den 5 km-Langlauf. Damit bringt sie es auf insgesamt 4 Goldmedaillen. Ob sie auch zukünftig aktiv im Sport tätig sein wird, hängt davon ab, ob sie einen Ersatzmann für ihren bisherigen Begleitläufer (er beendet seine Sportlerlaufbahn) findet, und welchen Beruf sie nach Ende ihres Studiums ergreifen will.

Goldener Abschluss Verena Bentele auch beim fünften und letzten Rennen der Paralympics in Vancouver. Im 1 Kilometer Klassik Sprint in der Klasse der Sehbehinderten brachte die 28-jährige ihre fünfte Goldmedaille nach Hause. Damit damit isz sie die erfolgreichste deutsche Athletin der diesjährigen Spiele.

Bayerns Sport- und Kultusminister Dr. Ludwig Spaenle kommentierte ihre Leistungen mit: "Die Münchnerin machte sich mit ihrem fünften Sieg in ihrem fünften Wettkampf zur Königin der Spiele."

Eine weitere Bronzemedaille holte auch Andrea Rothfuß (Württemberg) in der stehenden Klasse im Super-G Bronze gewonnen. Zuvor hatte sie im Slalom und Riesenslalom jeweils Silber und in der Abfahrt ebenfalls Bronze geholt.

Mit Blick auf den Medaillenspiegel: Mit zehn Mal "Gold" standen Deutschlands Paralympics-Teilnehmerinnen und -Teilnehmer am häufigstem auf dem Siegerpodest. In der Gesamt-Medaillenwertung erreichte Deutschland nach Rußland den zweiten Platz.

Weitere Informationen:
www.dbs-npc.de
www.bvs-bayern.com

(Die Links wurden am 20.03.2010 getestet.)