Steffi Halm siegt beim Mini Challenge auf dem Hockenheimring


Bei hervorragenden Rennbedingungen auf dem Hockenheimring sicherte sich Stephanie Halm (Ammerbuch) mit einer souveränen Leistung den Sieg vor ihrem Teamkollegen, dem Schweden Daniel Haglöf (Borlänge). "Nach einem Jahr ohne Mini Challenge ist das ein gelungenes Comeback", freute sich Halm, die bereits 2005 und 2006 in der Clubsportserie erfolgreich war.

Stephanie Halm, die einzige Dame im 33-köpfigen Starterfeld, war von der Pole-Position aus ins Rennen gegangen und zeigte über die gesamte halbstündige Distanz ein fehlerfreies Rennen. Mit ihrem Sieg und ihrem am Vortag erzielten sechsten Platz führt Stephanie Halm nun die Fahrerwertung mit 45 Punkten an.

Weitere Informationen:
www.challenge.mini.de
www.press.bmwgroup.com

(Die Links wurden am 22.04.2008 getestet.)

Bild: Steffi Halm. Foto: BMW AG