Anzeige: MZH
Zurück drucken
Artikelbild: Schulhaus Damen Prost SKAL.jpg

Hotel Im Schulhaus gewinnt trivago Award für besonders hohe Gästezufriedenheit

Außergewöhnlicher Anlass zu großer Freude: Susanne Röntgen-Müsel, Direktorinn vom Hotel im Schulhaus, und ihr Mitarbeiterinnen-Team gewannen den begehrten "trivago Awards in der Kategorie "Bestes 3-Sterne-Hotel in Hessen". Diese Auszeichnung wird für besonders hohe Gästezufriedenheit verliehen. Damit gehört das beliebte Rheingauer Haus zu den Top 10 der regionalen 3-Sterne-Hotels.

Der trivago Award ist die höchste Auszeichnung, die ein Hotel von trivago erhalten kann. Nur solche Hotels erhalten die Auszeichnung, die von ihren Gästen das ganze Jahr über kontinuierlich positiv bewertet werden. Die Kategorien, in denen Hotels ausgezeichnet werden, reichen dabei vom besten Frühstück bis hin zum besten 5-Sterne-Hotel im Land. Über die Auszeichnung können Reisende schnell preisgekrönte Hotels erkennen.

"Wir sind sehr stolz auf die Auszeichnung. Zeigt sie doch, dass unsere Bemühungen, kontinuierlich super Qualität zu bieten, von unseren Gästen wahrgenommen und geschätzt werden", so Hoteldirektorin Susanne Röntgen-Müsel.

Es liegt mitten im Rheingau und mitten im UNESCO Welterbe Oberes Mittelrheintal und ist Ausgangspunkt für Wanderungen, Fahrradtouren, Kultur-Trips und unvergessliche Wein-und Konzert-Erlebnisse.
(Quelle: Hotel im Schulhaus)

 

Weitere Informationen:
www.hotel-im-schulhaus.com

 

 

Titelbild: Freude über Freude: Hoteldirektorin Susanne Röntgen-Müsel (r.) feiert mit ihrem Erfolgsteam den trivago Award für besonders hohe Gästezufriedenheit. Foto: © Hotel im Schulhaus. Foto: © Marcel Müsel 

2017-01-24