In der Lindner Alpentherme Leukerbad/Schweiz fällt Kino wieder ins Wasser…


Spannung und Entspannung in einem “ so kann das Abendprogramm nach einem aktiven Tag in den winterlichen Bergen aussehen. Ideale Voraussetzungen dafür bietet die Lindner Alpentherme Leukerbad vom 16. bis 25. März 2007, wenn sie sich wie Ende letzten Jahres wieder in ein großes Kino verwandelt.

Auf dem Programm stehen unter anderem Der Teufel trägt Prada mit Meryl Streep, ein Film, der Witz und Tragik vereint. Tanzende Pinguine sorgen im Trickfilm Happy Feet für Spaß und gute Unterhaltung, Action pur versprechen der neue Bondfilm Casino Royale oder der Thriller The Departed . Hochspannung gibt es auch beim Da Vinci Code und in der Romanze Das Haus am See findet Filmtraumpaar Sandra Bullock und Keanu Reeves wieder einmal zueinander. Auf Wunsch der Gäste werden erstmals einige Filme in Originalsprache mit deutschen und französischen Untertiteln gezeigt.

Die Lindner Hotels & Alpentherme Leukerbad greifen das Thema Kino neu auf und zeigen Filme einmal anders. Im neo-klassizistischen Stil des Thermalbades lassen sich die Filmbegeisterten von wohltuenden Wassern umfließen und verfolgen entspannt die Bilder auf der vier mal acht Meter großen Leinwand. Angeboten wird dieses kostenpflichtig Erlebnis ab 20.30 Uhr. Für alle, die nicht in der Nähe von Leukerbad wohnen, hat das Hotel auch ein spezielles Arrangement aufgelegt. Es beinhaltet zwei Übernachtungen in den Lindner Hotels und Alpentherme Leukerbad mit reichhaltigem Frühstück vom Vitalbuffet und einem Abendessen im Restaurant Maison Blanche (Buffet mit Live Cooking Stationen). Auch ein Besuch des Festivals "Kino im Pool" und eine lockernde Rückenmassage sind inklusive. Mit Bademantel und Badeschuhen erwartet den Gast angemessene Bekleidung bereits auf dem Zimmer. Ein Aufpreis für ein Einzelzimmer fällt nicht an.

Weitere Informationen: www.lindnerhotels.ch

(Der Link wurde am 19.02.2007 getestet.)