Ringhotels: Reisen mit der Freundin


Am Rande des schleswig-holsteinischen Nationalparks Wattenmeer liegt das Ringhotel Berlin in ruhiger Randlage von Heide. Auf einer Fläche von 350 Quadratmetern erstreckt sich eine Wellness-Oase, die einiges zu bieten hat: Finnische Sauna, Tecaldarium und Aromadampfbad sowie Tropische Regen-, Schwall- und Erlebnisduschen. Neben den beiden Whirlpools und ausreichend Platz zum Entspannen lädt der ganzjährig beheizte Außenpool zum Schwimmen ein.
Die Beauty-Farm von Karen Weber ergänzt optimal das Wellness-Angebot des Hauses. Unter dem Titel "Beauty & Schlummern" können Freundinnen hier zwei Übernachtungen inklusive Frühstücksbuffet, die Nutzung der Wellness-Oase sowie zwei abendliche Menüs mit einem Aperitif und einem Digestif genießen. Bei der Besprechung des Beautyplans werden Termine für dieGesichts- und Körperkosmetik gemacht. Das Schönheitsprogramm enthält ein Beauty Basic mit Wirkstoffampulle, Wimpern- und Augenbrauenfärben, ein Bodypeeling, eine Ganzkörperpackung mit Aloe Vera sowie Maniküre mit Paraffinbad und Pediküre.

Ein idealer Rückzugsort für Erholungssuchende ist das Ringhotel Munte am Stadtwald in Bremen mit seinem Wellnessbereich "beautyfit". Erfahrene Physiotherapeuten verwöhnen hier mit ayurvedischen und klassischen Massagen sowie Shiatsu-Anwendungen. Verschiedene kosmetische
Behandlungen runden das Angebot ab. Darüber hinaus gibt es ein Hallenschwimmbad und vier verschiedene Saunen für jeden Geschmack. Das Arrangement "Beautytage für Freundinnen" beinhaltet, neben zwei Übernachtungen im Wohlfühlzimmer inklusive Frühstücksbuffet, eine Gesichtsbehandlung mit Packung, einmal Wimpernfärben, Maniküre und Make-up. Ein Leihbademantel und die freie Nutzung der Bade- und Saunawelt sind selbstverständlich.

Die Welser und Fugger prägten die Geschichte von Augsburg. In der Nähe des ersten Römerlagers liegt heute das Ringhotel Alpenhof in verkehrsgünstiger Lage zur Innenstadt. "Palaestra" heißt der exklusive Wellnesstempel auf über 500 Quadratmetern, der auf alten Grundmauern und nach antiken Vorbildern entstand. Ganz im Zeichen der Römer können Freundinnen hier ihre Zeit verbringen und sich rundum verwöhnen lassen. Zur Verfügung stehen ein Indoor Pool mit Entspannungsgarten und das "Nymphäum" – die Saunawelt. Verschiedene Behandlungsräume laden beispielsweise zu ayurvedischen Anwendungen, Hammam, Hot-Stone Behandlungen und Himalayasalz-Körperpeeling ein. Für den Wellnessaufenthalt mit der Freundin hat sich das Hotel folgendes Arrangement ausgedacht: zwei Übernachtungen im Komfortzimmer inklusive Frühstücksbuffet, Obstteller sowie ein Mediterranes und eine Bayrisch-Schwäbisches Menü. Neben der Nutzung des Wellnessbereiches umfasst der "Ladies Day" einen Leihbademantel mit Badeschuhen, Saunatücher, verschiedene Teesorten und eine Gesichtsbehandlung.

Weitere Informationen: www.ringhotels.de

(Der Link wurde am 11.10.2006 und am 25.10.2006 getestet.)