Touristik & Caravaning mit Kultur, Freiheit, Natur in Leipzig


In diesem Jahr dreht sich in den Sonderschauen alles rund um die Themen "Unterwegs sein" und "Freiheit erleben" in der Natur. So führt die eindrucksvolle Sonderschau "via regia" die Messebesucher auf eine spannende Entdeckungsreise. Die älteste und historisch bedeutendste Ost-West-Handelsverbindung verband über viele Jahrhunderte Frankfurt am Main mit Krakau. Unter dem Motto "800 Jahre Bewegung und Begegnung" thematisiert von Mai bis Oktober 2011 die 3. Sächsische Landesausstellung in der alten Bastei "Kaisertrutz" in Görlitz das Leben an und auf der alten Handelsstraße. Die einstige kulturelle und wirtschaftliche Lebensader Europas erzählt die Geschichte von Distanzen und deren Überwindung sowie von den Menschen, die auf ihr gereist und gepilgert sind. Einen exklusiven Vorgeschmack auf die Ausstellung erhalten die Besucher der Touristik & Caravaning International schon im November 2010. Unter anderem wird das Via Mobil zu sehen sein, das von Juni bis Oktober diesen Jahres als "rollender Botschafter" unterwegs ist. Entlang der 2006 zur Europäischen Kulturstraße erweiterten via regia wird es 4.500 Kilometer von Santiago de Compostela in Spanien bis nach Kiew in der Ukraine zurücklegen.

Für Individualisten, die unvergessliche Abenteuer im unwegsamen Gelände bevorzugen, bietet die Sonderschau "Expeditionsmobile und Offroadfahrzeuge" besonders mächtige Hingucker.

Anlässlich seines 10-jährigen Bestehens präsentiert sich der Bundesverband der Campingwirtschaft in Deutschland e.V. (BVCD e.V.) mit der Sonderschau "Campingland Deutschland". Freunde purer Naturerlebnisse und aktiver Erholung erfahren auf der Messe, wo Campingurlaub in Deutschland am schönsten ist. Der BVCD e.V. stellt sich gemeinsam mit 8 Landesverbänden vor.

Die Touristik & Caravaning International findet vom 17. bis 21. November 2010 auf dem Leipziger Messegelände statt. Nahezu zeitgleich, nämlich vom 19. bis 21. November wird die Fahrradmesse "abgefahren" durchgeführt.

Weitere Informationen:
www.tmsmessen.de

Bildunterschrift: Via Mobil auf der Neißebrücke in Görlitz Start am 4. Juni. Foto: Stefan Floss/3. Sächsische Landesausstellung.

(Der Link wurde am 04.09.2010 getestet.)