Restaurant Cocoon in München


Mit einem eigenen Restaurant hatte die Hobbyköchin und Gastgeberin Carolin Wagner (Foto) schon seit längerem geliebäugelt. Im April 2003 war es dann soweit: zusammen mit Herbert Westermeier nutzte sie die gestalterischen Möglichkeiten der gemeinsamen Messe- und Ausstellungs-Design-Firma Viscons GmbH, Markt Schwaben, und eröffnete im Münchner Stadtteil Lehel das Cocoon. Das ideelle Konzept, eine Mischung aus Café, Bar und Restaurant, sowie die unverholene Lebenshaltung vieler Menschen nach Geborgenheit vor rauen, unerwarteten Realitäten trugen ebenso zu einem gelungenen Start mit bei, wie die ungewöhnliche Innenausstattung des Lokals.

Modern und schlicht, aber dennoch gemütlich, farbliche Akzente durch wechselnde Dekorationen und Farbstimmungen durch eine stoffbespannte Lichtwand “ all dies sind Zutaten, die den ungewöhnlichen Reiz von Cocoon ausmachen. Große Panoramafenster, die nach oben gefahren werden können bietet Freiluft-Ambiente. Edle Möbel, Stühle und Beistelltisch aus den Lambert Werkstätten “ alles vom Feinsten.

Ebenso edel gibt sich die Küche. Marco Knepper, aufstrebender Chef der Küchencrew, unter anderem mit Kocherfahrung im 5-Sterne-Interncontinental Hotel, Frankfurt, präsentiert im Cocoon eine trendige Küche mit asiatischen Einflüssen, über katalanisch bis hin zu klassisch französisch. Etwa dreimal wöchentlich wechselt die Abendkarte. So genannte "Flying Buffets" für Veranstaltungen und Partys werden hier ebenso offeriert wie beispielsweise Degustations-Menüs mit Weinverkostung. Als Restaurantleiter fungieren Michi Rupp und Pius Karlinger.

Auf einen Blick:
Cocoon Café Bar Restaurant
Betreiber: Carolin Wagner und Herbert Westermeier
Sitzplätze: ca. 50 im Eß- und Barbereich, bis zu 100 Personen bei Steht- und Sitztischen gemischt
Öffnungszeiten: Dienstag bis Freitag: 18.00 Uhr bis 1.00 Uhr; Samstag: 18.30 Uhr bis 1.00 Uhr
Christophstraße 3
80538 München
Tel. (089) 25541966
Fax (089) 25541977
Email: gococoon@gmx.de
Internet: www.go-cocoon.de

Foto: Carolin Wagner

(Der Link wurde am 26.01.2006 getestet.)