Hessen-Tourismus: Jugendstil im Kerzenschein – Jugendstilbad in Darmstadt

Darmstadt. – Dezemberwetter, kalt, ungemütlich und Sehnsucht nach Wärme, Entspannung und Wohlbefinden. Saison für Wellnessfreunde, die außergewöhnliche Wellness- und Gesundheitserlebnisse suchen.

Wie wär’s beispielsweise mit Hessen! Dort laden 30 Kur- und Heilbäder, etliche Thermen und Spas, um sich vom stressigen Alltag auszuklinken, auf andere Ideen zu kommen oder einfach mal nichts zu tun, außer Körper und Seele schlendern zu lassen!

Da ist etwa im südhessischen Darmstadt das Jugendstilbad. Ein Traumbad nicht nur für Wellnessanhänger, sondern auch für Erholungsuchende mit Faible für architektonisch reizvolle Bad-Ensembles. Hier können Besucher im wahrsten Sinne des Wortes in die Schönheit des Jugendstils eintauchen: Als ehemaliges Volksbad 1909 eröffnet, wurde das Jugendstilbad von 2005 bis 2008 modernisiert und liebevoll restauriert. Neben einer modernen Bade- und Saunalandschaft bietet auch der Spa-Bereich vielfältige Möglichkeiten.

Ein besonderes Erlebnis ist der romantische „Lichterzauber“. Unzählige Kerzen, stimmungsvolle Illuminationen und meditative Musik sorgen einmal im Monat von 18 bis 24 Uhr für eine zauberhafte Atmosphäre im Jugendstilbad. Die nächsten Termine sind am 8. Dezember 2017, 12. Januar und 9. Februar 2018.
(Quelle: Hessen-Tourismus)


Weitere Informationen:
www.hessen-tourismus.de

 

Titelbild: Jugendstilbad in Darmstadt. Foto: ©Nikolaus Heiss