IFA Hotel Graal-Müritz – Lust auf Mee(h)r


Endlich entspannen und sich verwöhnen lassen! Ein schnell und bequem zu erreichendes Urlaubsziel haben und mitten in schöner unberührter Natur ankommen. Ausgedehnte Spaziergänge am Meer, vor sich nichts als kilometerlanger Ostseestrand, herrliche Dünenlandschaft, sattgrüner Wald und das Tosen der See.

Zu Gast sein bei Freunden und den Alltag beim Saunieren und Relaxen abstreifen. So stellt man sich den gelungenen Urlaub vor. Im IFA Hotel Graal-Müritz ist all das zu Hause!

Das legendäre und beliebte Strandhotel ist nach seiner zehnmonatigen Umbauphase noch viel attraktiver für seine Gäste: Das 4-Sterne-Wellnesshotel mit 150 Doppelzimmern, Suiten, Bungalows mit 290 Betten, wurde um einen 1.500 Quadratmeter großen Wellnessbereich inklusive eines großen Schwimmbads, drei verschiedener Saunen, eines Fitness- sowie Gymnastikraums und um eine Wellness- und Beautyabteilung erweitert.

Die neue Wohlfühloase direkt am Ostseestrand verfügt beispielsweise über Ruheraum mit Relaxliegen, Softpackliege, Körpermassagen, Aromabäder, Peelings, Ganzkörperpackungen – das Angebot ist vielfältig. Abgerundet wird das Wellness- und Fitnessangebot durch ein ausgewogenes Programm mit Beauty- und Kosmetik-Behandlungen. Die Kosmetikerinnen der Beautyabteilung stellen jeweils mit den Gästen abgesprochene persönliche Programme zusammen.

"Unsere Schönheits- und Entspannungsbehandlungen zielen alle auf die Regeneration von Körper und Seele. Sie eignen sich vor allem für urlaubsreife Menschen, die neue Energie tanken möchten.“ So akzentuiert die Spa-Managerin Manuela Kagel ihre zukünftige Arbeit mit den Gästen des Hauses sowie den Außer-Haus-Gästen.

Weitere Informationen:
http://www.ifahotels.com/

(Der Link wurde am 04.07.2007 getestet.)