Verleihung der HDS/L Awards 2014 auf der GDS

Ob High Heel oder Sneaker – Schuhe müssen bei Nazan Eckes viel aushalten. „Mit beiden Beinen fest auf dem Boden stehen und dabei Spuren hinterlassen“ lautet ihr Motto. Bei der Wahl ihrer Schuhe achtet die leidenschaftliche Pumps-Liebhaberin daher neben der Ästhetik auch auf die perfekte Passform.

Mit dem Deutschen Schuhpreis wurde in diesem Jahr die Lifestyle-Marke KangaROOS aus der Schuhstadt Pirmasens ausgezeichnet. Der Basketball Hi-Top Skywalker IV, ein Gemeinschaftsprojekt von KangaROOS und VIOVIO, besser bekannt unter dem Künstlernamen CRO, fasziniert durch sein cleanes Design und coole Leuchteffekte. „Das Zusammenspiel von Musik, Kunst und Mode spiegelt die perfekte Symbiose beider Marken wider“, so das Urteil der Jury.

„Black & White“ lautete das Motto des diesjährigen HDS/L Junior Award. Unter den kritischen Augen der hochkarätig besetzten Experten-Jury wurde als Siegermodell der Entwurf der tschechischen Designerin Barbora Augustinová prämiert. Die skulpturalen Plateau-Modelle der Preisträgerin bewegen sich auf hohem Niveau. Farblich sorgt der Mix von schwarzem und weißem Nappaleder für spannende, grafisch inspirierte Kontraste. Warm trifft kalt, heißt die Devise, wenn Holz und Edelstahl bei der Gestaltung von Sohlen und Absätzen aufeinandertreffen.

Am Wettbewerb zum ‚HDS/L Junior Award‘ können sich Jung-Designer nationaler und internationaler Herkunft beteiligen. Beide Preise sind mit jeweils 2.500 Euro dotiert.

Weitere Informationen:
www.hdsl.eu
www.messe-duesseldorf.de

Titelbild: Die die deutsch-türkische TV-Moderatorin Nazan Eckes wurde im Rahmen der GDS mit der Auszeichnung ‚Schuhfrau des Jahres 2014‘ prämiert.