Cow Rider – Handtaschen für „kernige“ Mädels

LOUBS hat mit seiner Linie "Cow Rider" für alle Fashion-Cowgirls zwei Modelle entwickelt, die nicht nur hinsichtlich Farbe und Form die perfekte Begleitung für eine rauschende Samstagnacht, sondern auch im Alltag unverzichtbar sind.

Gefertigt sind die It-Bags aus edlem, gewaschenem Leder mit spannender Vintageoptik; erhältlich in den Trendfarben Schwarz, Dunkelbraun und Grün kann man wählen zwischen einer Crossbody-Saddlebag mit dekorativ umlaufenden goldfarbenen Nieten oder einem Shopper mit zwei raffiniert zu verschließenden Vortaschen, der auch problemlos über der Schulter getragen werden kann.

Das Innenleben, durchdacht und praktisch, bietet mit seinen Fächern ein Ordnungssystem für Smartphone, Schlüssel, Lippenstift & Co., alternativ mit und ohne Reißverschluss. Mit den Taschen der Linie "Cow Rider" würde man im Cowboy-Land ganz sicher unter die Kategorie "best bib and tucker" fallen. So wird dort nämlich die "beste Kleidung" bezeichnet – und da gehört die Tasche ja nun definitiv dazu!

Technische Daten: Cow Rider ist ab August 2014 in den Farben Schwarz, Dunkelbraun und Grün in der ASSIMA angeschlossenen Lederwaren-Fachgeschäften erhältlich.

Weitere Informationen:
www.assima.de
 

Titelbild: Cow Rider. Copyright. Foto: © 2014 ASSIMA VERBUND GmbH & Co. KG. Herausgeber ASSIMA VERBUND GmbH & Co. KG, „Best bib and tucker!“